Dienstag, 4. August 2015
Strand von Magaluf, Mallorca, Spanien, David Ramos / Getty Images Touristen und ihre Ziele Pst, nicht weitersagen!

Der Gardasee? Nur ein weiteres Bundesland. Mallorca? Kein Kommentar. Namibia? Wieder deutsche Kolonie. Wir wüten immer weiter auf unserer Suche nach Unentdecktem.

Sonntag, 2. August 2015
IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Ist Urlaub zu Freizeitstress geworden?

Urlaub heißt für die meisten Deutschen Reisen - und mit Ziel und Art der Reise setzt man heute ein Statement. Unser Autor findet: Höchste Zeit, dem Leistungsdruck im Namen der totalen Erholung ein Schnippchen zu schlagen.

Überfüllter Strand in Benidorm, Spanien, am 22. Juli 2015, David Ramos / David Ramos/ Getty Images Urlaubssaison Sonne, Strand, Stress

Zwei von drei Deutschen verreisen in diesen Wochen. Für viele hat der Urlaub beinahe eine religiöse Bedeutung gewonnen - womit sie sich leicht überfordern.

Samstag, 1. August 2015
Stadtviertel Yeldeğirmeni in İstanbul, Reem Karssli Yeldeğirmeni in Istanbul Wo das Leben blubbert

Yeldeğirmeni galt als das Problemviertel Istanbuls: Das Leben war rau und gefährlich. Heute wohnen hier Künstler und Gezi-Aktivisten und setzen auf Harmonie. Ein Besuch.

Freitag, 31. Juli 2015
Vergleich der Verkehrsmittel Bus gegen Auto gegen Bahn gegen Flugzeug

Reisende haben die Wahl zwischen schnell und teuer oder langsam und günstig. Und was ist eigentlich mit der Umwelt? Ein Praxis-Check.

Donnerstag, 30. Juli 2015
Alm Summer Livestock Herding Offers Relief To Stressed Urban Dwellers, Johannes Simon / Johannes Simon/Getty Editorial Aufstieg!

Es gibt unendlich viele Gründe, sich auf den Weg zum Gipfel zu machen. In unserer Sonderausgabe "Eine Alpenreise" haben wir einige davon zusammengestellt.

Mittwoch, 29. Juli 2015
Griechenlandfan Wegweiser nach Pilion

Der Hamburger Rainer Scheppelmann macht seit zwölf Jahren Urlaub in Griechenland. Weil er sich nicht damit abfinden möchte, dass es den Einheimischen schlecht geht, hat er jetzt Wanderwege markiert.

Vegan Kissen ohne Federn

Mehr als 900 000 Menschen sollen in Deutschland bereits vegan leben. Langsam erkennen auch die großen Reiseveranstalter, dass diese Zielgruppe für sie interessant ist - weil sie wächst. Und weil sie Kaufkraft hat.

Vegetarische Berghütte im Allgäu, Karl-Josef Hildenbrand / Karl-Josef Hildenbrand/dpa Berge Der Wirt ist das Ziel

Dinkelzopf und Zucchini statt Riesenschnitzel: Im Allgäu hat die erste vegetarische Hütte der Alpen eröffnet.

Reisebuch Straße des Südens

Die französiche Route National 7 war in der Zeit vor der Autobahn eine wichtige Verbindung zwischen Paris und dem Mittelmeer. Zwei Nostalgiker entdecken sie neu.

Portrait Mit Bonusmeilen um die Welt

Der Blogger Ben Schlappig macht vor, wie es geht: Er fliegt 400 000 Meilen im Jahr, hat sein Apartment in Seattle gekündigt, schläft in Luxushotels, arbeitet in Airline-Lounges und bleibt nirgends länger als drei Tage.

, Quelle: Instagram/Ben Schlappig / Quelle: Instagram/Ben Schlappig Bonusmeilen-Sammler Ben Schlappig Der Billigflieger

Ben Schlappig reist mit Bonusmeilen um die Welt. Der 25-Jährige lebt davon, Vielflieger-Programme der Airlines auszunutzen. Gespräch über ein Schnäppchenjäger-Leben über den Wolken.

, Hans Gasser / Hans Gasser Schweiz Das Alpen-Delhi

Engelberg in der Zentralschweiz ist der Sehnsuchtsort indischer Touristen. Ein Besuch während der Hauptsaison.

, Hans Gasser / Hans Gasser Bartgeier Die Lockvögel

Wie zwei Geier für Tirol werben müssen, bevor sie endlich in die Freiheit entlassen werden. Ein Lustspiel in drei Akten.

Contestants of the Miss Tourism Planet beauty contest promote their upcoming television show in front of the parliament in Athens, YORGOS KARAHALIS / Yorgos Karahalis/Reuters Griechenland Schuld und Sonne

Der Griechenland-Urlaub ist in diesem Sommer komplizierter als sonst. Gastgeber und Gäste leben freundlich und behutsam aneinander vorbei. Beobachtungen auf Kreta.

Strand bei Antalya, Türkei, dpa, dpa Konflikt im Grenzgebiet Das ändert sich für Türkei-Urlauber

Sonne, gutes Essen, Kultur - die Türkei ist eines der beliebtesten Reiseziele der Deutschen. Bislang galt sie als sicher. Und jetzt?

Passengers walk along a platform at King's Cross station in London, PAUL HACKETT / Reuters Schauplatz London Der nächste Harry Potter, bitte!

An der King's Cross Station stehen Jugendliche stundenlang Schlange - für ein Foto von einem Schild, einer Wand und einem halbierten Gepäckwagen.

Montag, 27. Juli 2015
Großglockner Hochalpenstraße, Daniel Naupold / dpa Pro & Contra Ans Meer? In die Berge!

Wohin in den Urlaub? Auf dem Weg zum Gipfel findet der Bergsteiger Ruhe, obwohl er stets in Bewegung ist. Am Strand hingegen ist es selten ruhig, obgleich kaum einer etwas macht.

Portugal Lagos View of Porto de Mos beach , imago stock&people / imago Pro & Contra In die Berge? Ans Meer!

Wohin in den Urlaub? Wer will in die Berge, wenn es doch den Strand gibt? Ein Plädoyer für Ferien, in denen man macht, was stets zu kurz kommt: nichts.

Samstag, 25. Juli 2015
Peißnitzhaus in Halle an der Saale, Peißnitzhaus e.V. / Peißnitzhaus e.V. Peißnitzinsel Bürgerblüte an der Saale

"Wird nüscht", sagten Experten nach der Wende über das "Landesklubhaus der Jungen Pioniere" in Halle. Dank engagierter Bürger geht jetzt alles auf der Peißnitzinsel - von Theater bis Kohlrabiweitwurf.

Freitag, 24. Juli 2015
Rhodos Der Strand

Am Horizont die Boote mit Menschen und in der Luft der Sand der Wüste, aus der sie fliehen: Vielleicht ist auch Rhodos nicht das Paradies.

Mallorca Die Bucht

Mallorca? Die Insel für alle? Runtergewohnter geht's nicht! Herrlicher aber eigentlich auch nicht. Eine Reise an den Strand und zu den Menschen aus den Tagen der Kindheit.

Donnerstag, 23. Juli 2015
Wanderer zwischen den Kühen, Karl-Josef Hildenbrand / dpa Tipps für Planung, Ausrüstung und Notfälle In die Berge, aber sicher

Herrliches Wetter, Lust auf Bewegung: Der Sommer bringt Freizeitsportler auf Touren, birgt aber spezielle Gefahren. Die wichtigsten Wandertipps.

Mittwoch, 22. Juli 2015
Hawaii Ein Fisch namens Manini

Naoki Hayashi macht Kunst aus dem Fang des Tages. Bringt man ihm einen Fisch, egal wie groß, taucht er ihn in Tinte und bedruckt damit Papier.

Ende der Reise Aufstand im Strandkorb

Das Schönste an ihm ist seine Beständigkeit. Im Extremfall wechselt das Muster der Polster, aber sonst sieht ein neuer Strandkorb so aus wie der Vorgänger. Doch nun soll sich das ändern, mit Sitzheizung und Steckdose. Bitte nicht!

German Alps Draw Summer Tourists, Johannes Simon / Johannes Simon/Getty Images Reisebuch Burn-out der Berge

Wie die Alpen kaputtgehen: Werner Bätzings neue Streitschrift ist voll provokanter Thesen - aber auch guter Lösungsansätze.

Österreich Zimmer mit Weitblick

Wie soll das Hotel der Zukunft aussehen? In Wien haben ein Hotelier und die Fraunhofer-Gesellschaft ihre Version verwirklicht - nach jahrelanger Forschung.

Montag, 20. Juli 2015
Für Beilage Südliches Afrika, Kobus Potgieter                 ; Living Desert Adventures/Kobus Potgieter / Kobus Potgieter/Living Desert Adventures Safari in Namibia Fang den Kopfstandkäfer

Es muss nicht immer groß sein: In der Namib-Wüste haben die sogenannten "Little Five" enormen Unterhaltungswert.

Sonntag, 19. Juli 2015
Kuriose Durchsagen bei der Bahn "Denken Sie an Pinguine"

Die Durchsagen bei der Bahn sind in einem internen Handbuch festgelegt und weitgehend langweilig. Zum Glück halten sich nicht alle daran.

Samstag, 18. Juli 2015
Leaders take part in a family photo at the  G7 Summit in Germany, KEVIN LAMARQUE / Kevin Lamarque/Reuters Wanderweg bei Elmau Gullystürmer

Die Frage, was der G-7-Gipfel gebracht hat, soll jetzt vom Tourismus rund um Elmau beantwortet werden. Neu im Angebot: ein Wanderweg auf den Spuren der Politiker.

Freitag, 17. Juli 2015
Roboter-Hotel in Japan, Shizuo Kambayashi / AP Hightech-Hotel in Japan Check-in beim Roboter

Ein Dinosaurier an der Rezeption, daneben eine Roboter-Dame, die mit den Wimpern klimpert: In Japan eröffnet ein Hotel fast ohne Menschen.

Donnerstag, 16. Juli 2015
Deutsche auf Mallorca willkommen, Julian Stratenschulte / Julian Stratenschulte/dpa Tourismus auf Mallorca Akutes Überfüllungsgefühl

14 Millionen Besucher kommen jedes Jahr nach Mallorca. "Zu viele", sagt der Tourismusminister. Er will ein Limit für Urlauber "zumindest im Sommer". Und jetzt?

Zodiac Seats, Zodiac Aerospace / Zodiac Aerospace Neues Flugzeug-Sitzkonzept Schau mir in die Augen, Fremder

Eng, enger, Economy-Class. Fluggesellschaften probieren vieles aus, um mehr Reisende in der Kabine unterzubringen. Ein Konzept lässt den Passagier in der Mitte rückwärts fliegen.

Mittwoch, 15. Juli 2015
Deutschland Om am See

Auch das noch! Schon lange kann man auf keinen See mehr schauen, ohne Steh-Paddler zu sehen. Jetzt machen sie sogar Yoga-Kurse auf den Brettern. Angeblich kommt man dabei zur Ruhe. Also raus aus dem Studio, rauf aufs Brett!

Kurilen, Sven Weniger / Sven Weniger Russland Geheimnis des Feuerwassers

Die Vulkaninseln der Kurilen im Pazifik waren lange Zeit tabu. Jetzt dürfen Expeditions-Kreuzfahrter die unberechenbare Natur erkunden.

Ende der Reise Die Liebe in Zeiten des Urlaubs

Was man auf Reisen nicht alles tut: Hässliche Handtaschen kaufen oder zu teuren Wein - dann lieber eine kleine Affäre!

Israel Alles auf Zucker

Das Gegenteil des Jakobsweges: Statt überlaufener Pfade und voller Herbergen bietet der Jerusalem-Weg beeindruckend leere, biblische Landschaften. Hier findet das Pilgern zurück zu seinem Ursprung.

Montag, 13. Juli 2015
Matterhorn in Zermatt in der Schweiz, Jean-Christophe Bott / dpa Matterhorn Maß aller Berge

Das Matterhorn ist das Venedig der Bergwelt: Von Afrika bis zur Antarktis hat jede Region ihr eigenes Exemplar. Erkundung einer touristischen Marke.

Sonntag, 12. Juli 2015
A man walks past a tourism poster in Athens, Greece, CATHAL MCNAUGHTON / REUTERS Stimmung in Griechenland "Ich möchte mich bei jedem Touristen persönlich bedanken"

In Athen warten die Bürger gespannt auf die Ergebnisses des Euro-Gipfels. Einige sind verärgert über den deutschen Finanzminister Schäuble - andere Politiker bekommen Lob. Und alle Hoffnungen ruhen auf den Feriengästen.

Freitag, 10. Juli 2015
Ein Touristen-Paar macht ein Selfie-Foto vor der Akropolis in Athen, JEAN-PAUL PELISSIER / Jean-Paul Pelissier/Reuters Urlaub trotz Finanzkrise Alle Infos für Griechenland-Touristen

Ist es gefährlich, jetzt nach Griechenland zu reisen? Werden Lebensmittel und Benzin knapp? Kann ich meine Pauschalreise stornieren?