Mittwoch, 1. Juli 2015
Berg-Glossar Zwergsteiger

Kraxeln, quengeln, Murmeltiere streicheln - alles, was man beim Wandern mit Kindern wissen muss.

Literaturtipps Fährten lesen

Das Angebot an Wanderbüchern für Touren mit Kindern ist groß. Wenn die Kinder trotz allem noch unmotiviert sind und alle Keksvorräte aufgebraucht sind, hilft Spielen. Tipps für unterwegs gibt es im Online-Angebot der SZ.

rrrr, SZ-Grafik Österreich Du musst kurbeln!

Abenteuerspielplätze auf Almen sollen Kinder zum Wandern locken. Das Areal "Hexenwasser" in Tirol treibt das Prinzip auf die Spitze. Ein Selbstversuch.

Ende der Reise Die Pillendreher der Berge

Warum eigentlich diese Eile in den Bergen? Laut einer Studie verfügt der durchschnittliche Deutsche über 20 Stunden Freizeit in der Woche. Wochenende nicht mitgerechnet. Diese Zeit ließe sich doch besser nutzen.

rrrr, SZ-Grafik Extrembergsteiger Der Huberpapa

Angst um die Kinder ist wichtig, sagt der Extremkletterer Alexander Huber. Er selbst hat davon profitiert.

rrrr, SZ-Grafik / Simon Klettern Abhängen

Selbst Eltern mit Bergerfahrung wird schon mal mulmig, wenn ihr Kind am Klettersteig über einen 50 Meter tiefen Abgrund hangelt. Doch die Angst ist unbegründet. Denn es zeigt sich: Auf den Nachwuchs ist Verlass.

Dienstag, 30. Juni 2015
Panorama von Hasankeyf in der Türkei, MEHDI FEDOUACH / Mehdi Fedouach/AFP Hasankeyf in der Türkei Ein Ort vor dem Verschwinden

Hasankeyf am Tigris ist ein Ort mit tausendjähriger Geschichte. Einst verlief durch ihn ein Zweig der Seidenstraße, nun soll er geflutet werden. Wer ihn noch sehen will, muss jetzt hin.

Montag, 29. Juni 2015
Terrorist Attacks On Tunis Beach Resort Kills At Least 27 Tourists, Jeff J Mitchell / Getty Images Nach dem Anschlag Nach Tunesien reisen - jetzt erst recht

Man muss sich ja nicht unbedingt dort sonnen, wo der Opfer gedacht wird.

 worker carries sunloungers past parasols on an empty beach in Kavouri, Greece,, Yorgos Karahalis / Bloomberg Urlaub Was Touristen wissen müssen

Kann man in Griechenland noch ruhig Urlaub machen?

Freitag, 26. Juni 2015
-, FETHI BELAID / AFP Terror in Tunesien Neuer Schlag für ein gebeuteltes Reiseland

Für Tunesien ist der Anschlag von Sousse ein Rückschlag bei dem Versuch, wieder eines der beliebtesten Reiseziele der Deutschen zu werden.

Donnerstag, 25. Juni 2015
, Daniel Hofer / Daniel Hofer Deutsche Bewerber für Unesco-Weltkulturerbe Einzigartig! Oder doch nicht?

Hamburger Speicherstadt, Naumburger Dom und Wikinger-Stätten: Das Unesco-Komitee berät über gleich drei deutsche Kulturdenkmäler. Eines ist schon so gut wie durchgefallen.

Mittwoch, 24. Juni 2015
, Gunnar Knechtel/laif / Gunnar Knechtel/laif Spanien Orions Geheimnis

Auf La Palma fahnden Forscher nach erdähnlichen Planeten. Urlauber genießen einfach den Blick in die Sterne.

DJ Sandon James, Auckland, Neuseeland, Racket Bar Nachtleben in Neuseeland Die kurzen Nächte von Auckland

Neuseeland steht vor allem für grandiose Natur. Aber es gibt auch ein Nachtleben - zumindest, wenn man sich beim Ausgehen etwas beeilt.

Ende der Reise Herdentiere unterwegs

In Barcelona will die Bürgermeisterin keine neuen Hotels und Ferienwohnungen. Die Bewohner applaudieren. Ähnlich ist die Stimmung in Rom, in Berlin, in Lissabon, in Venedig. Hilft da etwa nur noch der aus London bekannte Olympia-Effekt?

, www.selkirkexperience.com Kanada Nur keine Ruhe

In den Selkirk-Bergen bietet ein Schweizer Veranstalter von einem Chalet aus strapaziöse Wandertouren an. Die Gäste genießen das - und haben ein bisschen Angst davor.

Reisebuch Rost 'n' Roll

Die neue Food-Truck-Szene zeigt, dass sie mehr kann, als Döner und Currywurst zu verkaufen.

In Digitalien Virtuelle Spuren im Sand

Vergleichsportale zu Hotels, Flügen und Mietwagen gibt es viele. Sich über Strände zu informieren, war bislang schwierig. Nun bietet "Beach Inspector", ein Berliner Start-up, eine Strandbewertungs-Plattform an.

Neulich in Wien Beim Speckkäfer

Eine Dachführung auf dem Naturhistorischen Museum kann den Gast schon mal schaudern lassen. Obwohl es draußen Kaiserwetter hat. Denn das Haus ist nicht nur eines der größten Tiermausoleen der Welt.

Hintergrund Angerichtet

Weltweit landen jährlich 1,3 Milliarden Tonnen Lebensmittel im Müll. Hotels und Restaurants geloben Besserung, gehen aber nur halbherzig gegen die Verschwendung vor. Auch Gäste könnten mehr tun, wollen aber viel Auswahl.

Sonntag, 21. Juni 2015
Hallerangeralm, Karwendel, Prantl Hallerangeralm in den Alpen Mehr Karwendel geht nicht

Zurück zum Ursprung: An einer der Isarquellen liegt die Hallerangeralm inmitten von Viehweiden und Felswänden. Aber: Bei so viel Idylle ist die Konkurrenz nicht weit.

Freitag, 19. Juni 2015
Pensioners And Greek Banks Amid Record Deposit Outflows, Konstantinos Tsakalidis / Konstantinos Tsakalidis/Bloomberg Tourismus in Griechenland Was Reisende jetzt wissen müssen

Trotz der Schuldenmisere bleibt Griechenland ein beliebtes Urlaubsziel: Das sollten Touristen nun beachten.

Donnerstag, 18. Juni 2015
Handgepäck, Flugreisen, Fliegen, Tobias Hase / dpa-tmn Diskussion um Koffergrößen Schrumpfkur für Handgepäck vorläufig gestoppt

Die Kofferhersteller freuten sich schon: Handgepäck solle kleiner werden, hatte der Internationale Luftfahrtverband angekündigt. Nun dürfen Passagiere wieder hoffen.

Mittwoch, 17. Juni 2015
Flugzeug, iStockphoto / iStockphoto Reiserecht bei der Flugreise Viel zu früh zurück

Frühmorgens statt spätabends: Wenn Airlines plötzlich Flüge vorverlegen, gehen Urlaubstage kaputt. Wie sich Passagiere dagegen wehren können.

Urlaub in Sibirien, Russland, Anja Martin / Anja Martin Urlaubstrend in Russland Sehnsucht nach dem sibirischen Sommer

Offen, glücklich, feierfreudig - so schätzen Russlands Städter die Menschen auf dem Land ein. Diese Nostalgie macht den Urlaub in Sibirien attraktiv.

, Rolande Guilloux Frankreich Stöpsel ziehen

Erstmals seit 30 Jahren wird der größte See der Bretagne abgelassen. Das ist eine Attraktion für Touristen - und gibt Auskunft über die Vergangenheit.

Ende der Reise Warnung vor dem Sturm

Schlechtes Wetter auf Reisen: Das muss nicht sein! Selbst dann nicht, wenn man einen Wetterumschwung weder kommen sieht noch spürt.

, Elma Hotel Frisch bezogen Lilys Traum

In Israel hat ein Hotel eröffnet, das bildender Kunst und Musik Raum geben soll. Einer schwerreichen Mäzenin ist das viel wert.

New Zealand Wine, David Wall / New Zealand Tourism / David Wall / New Zealand Tourism Work and Travel in Neuseeland Erst jobben, dann Strand

Neuseeland ist weit, also bleibt man am besten gleich länger. Finanzieren lässt sich das zum Beispiel mit "Work and Travel": Junge Leute bis 30 dürfen mit Gelegenheitsjobs die Reisekasse füllen.

Neuseeland, Abel Tasman, Entdeckung von Neuseeland Knapp daneben ist auch vorbei

Eine Mischung aus Hab- und Neugier trieb Europäer einst über den Pazifik Richtung Neuseeland. Abel Tasman stieß 1642 auf Land - die ganz große Entdeckung verpasste er aber.

Dienstag, 16. Juni 2015
A Swiss airline jet flies over a goalpost on a soccer pitch as it approaches to land at Zurich Airport in the town of Kloten, ARND WIEGMANN / Reuters Beschwerde über Swiss-Flugzeuge Alles viel zu eng hier

Sonst sind es Passagiere, die über enge Verhältnisse an Bord klagen. Doch in umgebauten Swiss-Maschinen tun sich nun die Flugbegleiter schwer.

Montag, 15. Juni 2015
 A three-week old North Island Brown Kiwi, Neuseeland, Reuters Nationalsymbol von Neuseeland Ein schräger Vogel

Der Kiwi hat im Gegensatz zu anderen Nationalsymbolen oder Wappentieren dieser Welt so gar nichts Kühnes und Heroisches an sich. Die Neuseeländer lieben ihn trotzdem - obwohl die wenigsten ihn in freier Natur je gesehen haben.

Donnerstag, 11. Juni 2015
Handgepäck, Airline, Fliegen, Flugreise, imago stock&people / imago/Westend61 Neue Initiative der Fluglinien Wie Handgepäck kleiner werden soll

Das Handgepäck in Flugzeugen soll schrumpfen, sagt der Weltluftfahrtverband IATA - auch zum Besten der Reisenden. Wie soll das gehen?

Mittwoch, 10. Juni 2015
, Mark Schiefelbein / AP Neue Standardgröße Airlines wollen Handgepäck schrumpfen

Die neue Standard-Größe für das Handgepäck in Flugzeugen soll um etwa 40 Prozent verringert werden. Das schlägt der Weltluftfahrtverband IATA vor. Und die Airlines zeigen Interesse.

Hiddensee Mecklenburg-Vorpommern Ostsee Seebad, Seebad Hiddensee; Robert Ott / Robert Ott/dpa-tmn Reisebuch Das schiefe Land

Hiddensee als Planet für sich -Ulrike Draesner beschreibt die Insel in schönen Bildern: schief, leicht überspült, halb beträumt.

Frisch bezogen Mit Tuchfühlung

Das Gewandhaus in Dresden war schon Fleischhalle und Bank. Nun wurde das Hotel umgebaut, um es im hart umkämpften Markt der Stadt attraktiver zu machen.

Ende der Reise Der Berg schlägt zurück

Ein bisschen umarmen, ein bisschen kuscheln, die Schwingungen aufnehmen: Urlauber kommen der Natur gerne sehr nah. Zu nah?

, Toma Babovic/laif / Toma Babovic/laif Deutschland Käffer gucken

In Niedersachsen fährt der älteste deutsche Museums-Dampfzug. Passionierte Eisenbahner spielen hier Reisen wie vor 100 Jahren.

Typical landscape Dominica Windward Islands Lesser Antilles Caribbean PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUT, imago stock&people / Bluegreen Pictures/imago Karibik Fluch der Karibik

Die Antillen-Insel Dominica hat Berge, Regenwald und ein Problem: Viele Menschen kennen sie noch gar nicht. Wer einmal durch ihren Dschungel gewandert ist, weiß, was andere hier verpassen.

Für ReiseMein Schiff4, Mein Schiff4 / Frank Behling Fans von Kreuzfahrtschiffen "Da quietscht nichts"

Von wegen Jungfernfahrt. Wer Kreuzfahrten wirklich liebt, der ist schon zur Vorpremiere an Bord. Unterwegs auf der "Mein Schiff 4" mit Fans, die es kaum erwarten können.

Christchurch, Neuseeland, Bridgit Anderson / AFP Christchurch in Neuseeland Phönix aus der Asche

"Everything gets a second life": Nach dem Erdbeben 2011 präsentiert sich Christchurch heute als kreativer Hotspot und urbanes Experimentierlabor Neuseelands.