Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Reise - 2016

754 Meldungen aus dem Ressort Reise

Bilder
Aufruf Leserfotos Es kann gar nicht zu bunt werden

Bilder Leuchtende Landschaften, schillernde Tiere, Fassaden in allen Farben des Regenbogens: Senden Sie uns Ihr buntestes Reisefoto. Hier einige Anregungen.

Saison 2016/17 Schneller, größer, verrückter - das ist neu in den Wintersportgebieten

Von Jukebox-Apps im Lift bis zur Theaterchoreografie auf der Piste: Die Innovationen treiben in dieser Saison bunte Blüten. Ein Überblick. Von Dominik Prantl

Bilder
Mitten in Absurdistan Also, Sie steigen da nicht ein!

Bilder Im Taxi-Kampf vor der Berliner Philharmonie zeigt sich, dass der Mensch trotz Beethoven schlecht ist. Und auch in Venedig reißen spektakulär die Geduldsfäden. SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt

Wandern im Himalaya Auf dem Pfad des Schneeleoparden

Im indischen Ladakh kann man jetzt bei Dorfbewohnern übernachten und auf Wegen gehen, die eine Tierschutzorganisation angelegt hat. Sie will damit die letzten Großkatzen der Region retten. Von Nana Ziesche

Quiz: Adventskalender 2. Dezember 2016 Was war neu im Reisejahr 2016?

Testen Sie Ihr Wissen zu den Ereignissen im Jahr 2016 und gewinnen Sie tolle Preise! Verbote an den Stränden von Phuket, Premiere am Bodensee, Exzesse auf Mallorca: Welche Themen beschäftigten Touristen - und warum?

Hotel Europa Ein Hotel wie eine WG

Keine Rezeption, kein Restaurant, dafür ein Tonstudio im Keller: Im Frankfurter Hotel "Libertine Lindenberg" herrscht eine lockere Atmosphäre. Einen Putzplan gibt es trotzdem nicht. Von Lars Reichardt

Bilder
Bilder aus "Dark Heavens" Dem Geweih nach

Bilder Einige Aufnahmen aus dem staunenswerten Bildband des Fotografen Hamid Sardar zu der Kultur mongolischer Nomaden.

Reise-Pionierin Alexandrine Tinne Im Damensattel bis in die Sahara

Die junge Erbin Alexandrine Tinne hätte es sich daheim bequem machen können. Stattdessen brach sie mit luxuriösem Gefolge auf, als erste Europäerin die große Wüste zu durchqueren. Ein tödliches Abenteuer. Von Irene Helmes

Bildband "Dark Heavens" Eintauchen in das scheinbar Unerklärliche

Der Fotograf Hamid Sardar hat unter mongolischen Nomaden gelebt. Mit einem außergewöhnlichen Bildband liefert er nun Einblicke in eine irritierende Kultur. Rezension von Stefan Fischer

Neulich in... Chaux-lès-Passavant

Wie vermarktet man eine Eisgrotte, in der es wegen des Klimawandels kein bisschen Eis mehr gibt? Ein Lehrstück aus Chaux-lès-Passavant in Frankreich. Von Georg Etscheit

Ende der Reise Deckel drauf

Kunstschnee, millionenteure Lifte, ja, aber eine Skihalle mitten im Hochgebirge? Die Franzosen wollen so etwas bauen, um nichts, aber auch gar nichts mehr dem Zufall zu überlassen. Und schließlich stehen ja die meisten Kletterhallen auch im Gebirge. Von Stefan Fischer

Leser schicken Fotos Foto-Aufruf: Wie bunt war Ihre Reise?

Reisen bringt Farbe in den trüben Alltag - auch noch hinterher. Schicken Sie uns Ihre schönsten Fotos mit den buntesten Motiven.

Durban in Südafrika Die Bunte am Ozean

SZplus In Durban herrscht Aufbruchstimmung: In ehemalige Industriequartiere der südafrikanischen Stadt ziehen Kunstgalerien und Start-ups. Doch das Erbe der Apartheid ist immer noch präsent. Von Andrea Tapper

Bilder
Hudson Bay An Kanadas eisiger Küste

Bilder Wenn in der Hudson Bay der Winter anbricht, kommen menschliche Besucher an ihre Grenzen. Für die Eisbären dagegen geht es jetzt erst los. Eine Reise in den Frost. Von Ingrid Brunner

Video
Adventskalender Antwort San Sebastian

Video Quizz-Metropolen - Lösung SZ/wochit

Reisebücher Kuba, die romantische Ruine

Das alte Kuba wird gern verklärt - daran hatten lange auch Bildbände ihren Anteil. Inzwischen sehen Fotografen das Land differenzierter. Von Stefan Fischer

Mexiko In der Schlucht der Leichtfüßigen

Der Bestseller "Born to Run" machte die Tarahumara und den Kupfercanyon in Mexiko berühmt. Jetzt wird ein Kinofilm über die Wunderläufer gedreht. Wie sieht die Wirklichkeit aus? Ein Besuch. Von Florian Sanktjohanser

Hotel Europa Hostel am Hang

Der Leuchtturm, das Meer, der Pinienwald: Das Schöne am "Home Moel" in Sao Pedro de Moel, einem winzigen Ort an der portugiesischen Atlantikküste, ist, dass von hier aus alles in fünf Minuten erreichbar ist. Von Bernhard Heckler

Reisequiz der Woche Was wissen Sie wirklich über Teneriffa?

Den vollen Namen der Hauptstadt könnte man poetischer kaum erfinden - wie lautet er? Und haben Kanarienvögel überhaupt etwas mit den Kanaren zu tun? Testen Sie sich auf die Schnelle in sieben Fragen. Von Irene Helmes

Streik bei der Lufthansa Das müssen Passagiere jetzt wissen

Wegen des Piloten-Ausstands annulliert die Lufthansa am Dienstag und Mittwoch Flüge. Wie gelange ich dennoch ans Ziel? Und muss ich trotzdem pünktlich am Flughafen sein?

Jack London State Historic Park "Dieses Etwas, das uns allen fehlt"

Inmitten der Weinberge Kaliforniens wollte der gefeierte Autor Jack London ein Utopia errichten. 100 Jahre nach seinem Tod können Besucher noch immer die Spuren besichtigen. Von Julian Ignatowitsch

Kolumne "Ende der Reise" Schlafen im Frachtraum

Auch Passagiere auf Fernreise könnten sich künftig lang ausstrecken und zur Ruhe kommen - wenn sie keine Platzangst haben. Glosse von Hans Gasser

Wintersport in den Alpen Wie Freerider ihr Paradies La Grave retten wollen

In dem französischen Skigebiet müssen sich derzeit noch die Sportler dem Berg anpassen, nicht umgekehrt. Nun will ein Konzern die Pisten glattbügeln. Doch es gibt Widerstand. Von Thomas Becker

Tourismus in der Türkei Blogger und Verzweiflungspreise

SZplus Antalya im November ist warm, schön - und menschenleer. Wirte, Hoteliers und Reiseveranstalter suchen mit ungewöhnlichen Maßnahmen nach Gästen. Und der Bürgermeister erklärt den Urlaub im Land zur patriotischen Pflicht. Von Monika Maier-Albang

Bilder
Reisefotograf Daniel Kempf-Seifried "Afrika ist nichts für Sissis"

Bilder Mehr als zwei Jahre verbrachte Daniel Kempf-Seifried in Afrika. Der Reisefotograf dokumentiert Schönheit und Härte - und Elefanten mit Humor. Von Katja Schnitzler

Hotel CR7 auf Madeira Das Erlebnis, bei Cristiano zu schlafen

Das CR7 auf Madeira ist ein hotelgewordener Schrein zu Ehren des Fußballers - samt Rasenteppich und Zeichnungen wie aus der Hand einer hochbegabten Zehnjährigen. Ein Besuch. Von David Denk

Bergwinter 2016/17 Saisonstart in den Skigebieten: Geht schon!

Schnee im November ist nicht ungewöhnlich. Doch weil er in Mengen gefallen und auch liegen geblieben ist, beginnt die Saison in diesem Jahr so früh wie selten. Von Thomas Becker

Hotel Europa Die Kunst, es allen recht zu machen

Ein Hotel mitten in Barcelona, in dem Kind und Kegel Platz haben und das sogar auch noch klimafreundlich ausgestattet ist? Geht! Und zwar ganz in der Nähe von schicken Bars und Restaurants. Von Silke Wichert

Reisequiz der Woche Was wissen Sie wirklich über Mexiko?

Welch bleibende Spur hat James Bond im Land hinterlassen? Und was hat die Hauptstadt mit Venedig gemeinsam? Testen Sie sich auf die Schnelle in sieben Fragen. Von Irene Helmes

Bilder
Madeira So sieht das CR7 aus

Bilder Das Hotel zum Star: ein Rundgang durch das Cristiano-Ronaldo-Hotel auf Madeira.

Bilder
Nationalpark Hainich Wo Deutschland wieder Urwald sein darf

Bilder Thüringens Laubwälder lassen erahnen, wie Mitteleuropa jahrtausendelang aussah. Der Fotograf Thomas Stephan hat ihren Zauber eingefangen. Von Eva Dignös

Karneval Geschluckte Stimmung

In Köln gibt es eine Bar, die für Jecken tabu ist. Sie liegt ausgerechnet in dem Hotel, in dem die Herrscher des Karnevals ihre Residenz bezogen haben. Ein Besuch im Auge des Hurrikans. Von Jan Freitag

Übernachtungs-Plattformen Auf der Suche nach dem idealen Zimmer

Couchsurfing ähnle inzwischen einer Datingsite und bei Airbnb gehe es nur noch ums Geld, schimpfen viele. So entstehen immer mehr spezielle Unterkunfts-Plattformen für jeden Geschmack. Ein Überblick. Von Sebastian Niemetz

Neulich in Lusaka Der weiße Magier

Was ein Haifischzahn am Hals so alles bewirken kann: Bei der Begegnung mit afrikanischen Jugendlichen in Sambias Hauptstadt Lusaka spielt unser Autor seine Kräfte aus - und bereut das gleich anschließend auch ein bisschen. Von Sebastian Niemetz

Reisebuch Aus dem Häuschen

Annegret Ritter wollte in Lissabon leben wie die Einheimischen. Wie gut, dass es die vielen Kioske gibt. Von Stefan Fischer

Ende der Reise Was kostet die Welt?

Wer keine touristischen Sehenswürdigkeiten hat, der baut sich am besten selbst welche. Das hat schon beim Turm von Babylon funktioniert und bewährt sich jetzt in Dubai, wo man plötzlich Land zu Wasser macht statt umgekehrt. Von Stefan Fischer

Kanada Auge in Auge

SZplus An der kanadischen Hudson Bay kann man sich Eisbären zu Fuß nähern. Und egal, wie reizend die Tiere wirken mögen - so eine Begegnung ist nichts für schwache Nerven. Von Ingrid Brunner

Städte von oben Das ist doch ...

... Venedig! Oder doch Miami? Erkennen Sie die Städte auch aus der Vogelperspektive? Machen Sie den Test.

Video
"Easy Security" Neues Kontrollsystem am Flughafen Köln/Bonn

Video Das neue System soll laut Initiatoren effizienter, sicherer und angenehmer für Passagiere und Sicherheitspersonal sein.

Bilder
Thüringen Wartburg, Festung für Heilige und Gejagte

Bilder Die Wartburg in Thüringen ist eine Burg wie aus dem Bilderbuch, mit Martin Luther ist sie berühmt geworden. Erbaut aber wurde sie dank eines dreisten Betrugs. Von Eva Dignös

Asien In diese Länder zieht es Fernreisende in der neuen Saison

Asien ist diesen Winter ein zunehmend begehrtes Reiseziel - besonders Thailand, und das trotz schlechter Nachrichten. Nähere Alternativen sind so gut wie ausgebucht. Von Stefan Fischer

Bilder
Mitten in Absurdistan Die Unmöglichkeit, von Drachen zu erzählen

Bilder In Peking gehen kurzzeitig die Gruselgeschichten aus. Und in der deutschen Hauptstadt ist zweitrangig, woher das Geld kommt. SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt

Reisequiz der Woche Was wissen Sie wirklich über den Harz?

Welche Fabelwesen tummeln sich in dem deutschen Mittelgebirge? Und was war einst strengstens verboten rund um den Brocken? Testen Sie sich auf die Schnelle in sieben Fragen. Von Sarah Schmidt

Hotel Europa In dieser Ruine kann man schlafen

Modern und geschichtsträchtig zugleich: Das Hotel "Relais San Lorenzo" in Bergamo ist ein spannender Ort. Von Michael Moorstedt

Bodensee An Bord des kürzesten internationalen Linienflugs der Welt

Am Bodensee wird heftig diskutiert: Ist die neue 20-Kilometer-Verbindung zwischen Deutschland und der Schweiz ein Klimadesaster oder eine tolle Idee? Unser Autor ist mitgeflogen. Von Max Hägler, Bodensee

Bilder
Reise-Tipps Woher kommt die Luft, die wir in Flugzeugen atmen?

Bilder Was hat es mit Transit-Visa auf sich? Und wie verläuft der derzeit weiteste Nonstop-Flug der Welt? Fragen und Antworten zum Reisen.

Bergtouren rund um Peking Immer dem roten Fähnchen nach

Wandern? Ist für Chinesen eher schwer vorstellbar. Dabei gibt es sogar im Umland von Peking lohnenswerte Wege - und etwas bessere Luft. Von Christoph Giesen

Eventzone Mauer Bollwerk der Belustigung

Party, Sport und Prominenz: Die Mauer war schon Putting Green, Catwalk, Kunstprojekt und ist auf dem besten Wege, zum chinesischen Jakobsweg zu werden. Von Philipp Mattheis

Mittelmeer-Reise Immer schön langsam auf Gozo

Auf Maltas kleiner Nachbarinsel gibt es viel zu entdecken - und das zu jeder Jahreszeit. Man muss sich nur Zeit dafür lassen. Von Viktoria Großmann

Three Cities Wie Glieder einer Hand

Typisch Malta: Die Orte Senglea, Vittoriosa und Cospicua erzählen dem Besucher über die Traditionen, die Ritterorden und die vielen Eroberer, die auf die Insel gekommen und wieder gegangen sind. Von Viktoria Großmann