Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 22°

Archiv für Ressort Reise - 2018

251 Meldungen aus dem Ressort Reise

chalet-panoramahotel-oberjoch-aussenansicht_88
Trend Chaletdörfer Paläste in Hüttenform

Der Trend, sich in Luxusresorts abzuschotten, funktioniert auch in den Alpen: Die nur scheinbar schlichten Chaletdörfer werden immer öfter gebaut - Österreicher zieren sich da weniger als Deutsche. Von Hans Gasser

gaucho
Reise Der Traum vom Zuhause in der Fremde

Fünf Aussteiger, die weit gereist sind, am Ziel ihre Bestimmung fanden - und geblieben sind. Aus Liebe, um Arzt zu werden oder um der Stadt einen Biergarten zu verschaffen.

Petko
30-Love: Unterwegs mit Andrea Petkovic Was man mit einem Jetlag Schönes machen kann

Wer viel reist, kennt das: Am anderen Ende der Welt angekommen, ist man dann wach, wenn alle anderen schlafen - und umgekehrt. Was tun? Unsere Kolumnistin Andrea Petkovic nutzt diese Zeit gern für skurrile Kinobesuche. Von Andrea Petkovic

dpa_5F992400AEAAFFE5
Flugtarife Economy-Flüge: Nichts mehr inklusive

Leistungen wie Freigepäck, Platzwahl und Getränke kosten nun auch bei traditionellen Fluggesellschaften in immer mehr Tarifen extra - und Passagiere beginnen ein Katz-und-Maus-Spiel mit den Airlines, um doch noch zu sparen. Von David Denk

MI_Nurnberg.HaraldHordych Bilder
Reisekolumne "Mitten in ..." Plötzlich macht es pieppieppiep

Bilder Beim ICE-Halt in Nürnberg werden die Letzten die Ersten sein. Und im Märchenwald von La Gomera führt sich unser Autor auf wie der Vorsitzende der Jungen Union - denn da ist: sie. SZ-Autoren berichten Kurioses aus aller Welt

GettyImages-528255312
Weiße Bären in Kanada "Das ist nicht Disneyland"

Auf Gribbell Island in Kanada leben Geisterbären. Menschen können ihnen erstaunlich nahe kommen. Doch das ist gefährlich - für die Tiere. Von Florian Sanktjohanser

_N6A4168-copy_gross_psr
Popstar in Uganda Das Fräuleinwunder

SZplus Sabrina Herr aus Baden-Baden wollte 2012 nur ein Freiwilliges Soziales Jahr in Afrika machen und dann Lehramt studieren. Fünf Jahre später ist sie ein Popstar in Uganda. Die Geschichte einer einzigartigen Karriere, die in einer Bar begann. Von Matthias Bolsinger

Flamingos im Uyuni Salzsee nikita-andreev-412720-unsplash
Reisequiz der Woche Was wissen Sie wirklich über Bolivien?

Was bringt die Flamingos zum Erröten? Und welche Experimente finden in der gigantischen Salzwüste Salar de Uyuni statt? Testen Sie sich auf die Schnelle in sieben Fragen. Von Katja Schnitzler

Getty-Images-Editorial-All-2.78670227-HighRes_psr
Basketballer Detlef Schrempf über seine Karriere Wie Detlef zu Det wurde

SZplus Als "White Magic" wurde der Basketballer Detlef Schrempf zum Star in den USA. Heute verwaltet er ein Milliardenvermögen und erzählt, wie man verlernt, ein Deutscher zu sein. Protokoll von Norbert Thomma

3erCollage_t_Reise Bilder
Sehenswürdigkeiten in Bratislava Ein Ufo, Altstadt-Idylle und eine gekippte Pyramide

Bilder Wohin in Bratislava? Auch die unbekanntere Donaustadt zwischen Wien und Budapest hat ihre Sehenswürdigkeiten. Manche bildhübsch, manche spröde, aber keine abgenutzt von Touristenmassen. Von Irene Helmes

Elbland Goldi auf der Burg

SZplus Nur wenig außerhalb von Dresden ist man mitten im Weinberg. Wenn andernorts die Biergartensaison beginnt, bestellt man sich im Elbland guten Wein. Von Ingrid Brunner

Kulturstadt Dresden Volle Kraft Kultur

Dresdens Bürger sind sehr kunstsinnig. Aber sie beobachten jede Neuerung kritisch - dabei kommt oft Gutes heraus, wie man beim Kulturpalast und am Projekt Kraftwerk Mitte sehen kann. Von Ingrid Brunner

dpa_1489CC00EFBE9907
Trend Chaletdorf Luxus nur für sich

Chaletdörfer schotten reiche Urlauber von den Einheimischen ab. Man sollte nach klügeren, innovativeren und nachhaltigeren Projekten suchen. Kommentar von Dominik Prantl

Ausflugsziel Auf der Spur der Künstler

Das Wasserschloss Moritzburg inspirierte Maler und Filmleute. Mit seinen weitläufigen Park- und Seenanlagen zieht es ganzjährig Spaziergänger und Freizeitsportler an. Das Sächsische Landesgestüt hält dort Hengstparaden ab. Von Ingrid Brunner

Upcycling In die Kiste

Nahe Rostock hat Deutschlands erstes Upcycling-Hotel eröffnet. Die Einrichtung besteht aus Sperrmüll. Von Thomas Hahn

"Sehnsucht Wildnis" Zweisam

Mario und Ramona Goldstein erkunden in Nordamerika, wie viel Wildnis sie aushalten. Von Stefan Fischer

GettyImages-682203678
Virtual-Reality-Spielparks in Japan "Zur Sicherheit habe ich immer Kotztüten dabei"

SZplus Klippen hinabstürzen, über Drahtseile balancieren, Dinosauriern entfliehen: In Tokios Freizeitparks erleben Besucher virtuelle Thrills. Spaßig ist das nicht unbedingt: Die "Superdroge der Zukunft" überfordert viele. Von Steve Przybilla

180416_London
Städtereise-Serie "Bild einer Stadt" Wie tickt eigentlich ... London?

Warum darf man über Charles, aber nicht über das Essen schimpfen? Und wie spielen sich Urlauber beim Kneipen-Quiz in die Herzen der Pub-Besucher? Tipps zu London in der SZ-Korrespondenten-Serie. Von Cathrin Kahlweit

DSC_0757 (2)
Mittelalter-Fest in Spanien Diese Geschichte hat ein Nachspiel

Mit ihrer opulenten "Fiesta de Moros y Cristianos" feiern die Bürger von Alcoy bis heute jedes Jahr einen historischen Sieg über muslimische Truppen. Besuch bei einem sehr speziellen Mittelalter-Spektakel. Von Monika Maier-Albang

Bildschirmfoto 2018-04-11 um 14.17.24
Tipps für Europa Die besten Orte für die Zeitreise ins Mittelalter

Winterfell in Nordirland sehen, Bärensteaks in Tallinn essen oder Katapult-Vorführungen in Frankreich bestaunen - wir stellen zehn besondere Orte für Trips ins Mittelalter vor. Von SZ-Autoren

Arbeiten am Dach der Holzkirche
Campus Galli Ein Kloster bauen, mehr Entschleunigung geht kaum

In einem Wald in Baden-Württemberg errichten Handwerker eine Klosteranlage mit der Technik des 9. Jahrhunderts. So langsam, dass nicht jeder das Ergebnis erleben wird. Dafür kann man hier noch Mensch sein, finden die Beteiligten. Von Hans Gasser

Fotolia_176915886_S
Reisequiz der Woche Was wissen Sie wirklich über die Galápagos-Inseln?

Wie kam es, dass Menschen den Archipel fanden? Und was hat es mit der mysteriösen "Galápagos-Affäre" auf sich? Testen Sie sich auf die Schnelle in sieben Fragen. Von Irene Helmes

Huette_Hotel_Europa
Hotel Europa Hier teilt man sich den Vorgarten mit Hirschen

Die Hütte im Bayerischen Wald steht mitten in einem Naturpark. Wäre es nach dem Vater des Wirts gegangen, gäbe es das Häuschen heute gar nicht. Von Dorothea Wagner

DSC_0895 Bilder
Spanien Impressionen von der "Fiesta de Moros y Cristianos" in Alcoy

Bilder Das Mittelalter-Spektakel findet seit dem 16. Jahrhundert statt - Eindrücke in Bildern.

180404_Wien
Städtereise-Serie "Bild einer Stadt" Wie tickt eigentlich ... Wien?

Wieso deutsche Urlauber nicht alles wörtlich nehmen sollten und in welcher Bar Himmel und Stephansdom ganz nah sind: Tipps zu Österreichs Hauptstadt in der SZ-Korrespondenten-Serie. Von Alexandra Föderl-Schmid

Ende der Reise Eskapaden mit Harry Potter

Heute spielen wir das Mittelalter romantisch nach. Aber woran werden die Menschen sich in 1000 Jahren erinnern? Eher nicht an uns. Von Dominik Prantl

Präsidentin Burgenvereinigung Der Rest vom Ritterfest

Schaukämpfe und Burgentourismus romantisieren das Mittelalter. Wissenslücken werden mit Fantasie gefüllt. Das hat durchaus seine Vorteile, sagt Barbara Schock-Werner, Präsidentin der Deutschen Burgenvereinigung. Interview von Stefan Fischer

GYI_541887198
Glastonbury "Hier leben nur merkwürdige Menschen"

SZplus Heiler, Engel und Mondkreise: Die englische Kleinstadt Glastonbury ist fest in der Hand von New-Age-Anhängern. Über einen Ort, an dem es normal ist, ein bisschen anders zu sein. Von Cathrin Kahlweit

Island_imago82523215h Bilder
Reisebilder Ein Strand sieht aus wie der andere? Irrtum!

Bilder Menschen, die Urlaub am Meer langweilig finden, behaupten das ja gerne mal. Hier ein paar unschlagbare Gegenargumente in Bildern.

dpa_5F991400B7242B45
Warnstreiks Nichts fliegt mehr

Der Tarifstreit des öffentlichen Dienstes führt am Dienstag zu gravierenden Streiks an vier deutschen Flughäfen - Köln-Bonn ist stundenlang komplett lahmgelegt, Frankfurt "arg" betroffen.

Matera
Matera in Italien In Stein gemeißelt

Die uralte Höhlenstadt Matera in Süditalien wird 2019 europäische Kulturhauptstadt. Sie besteht fast nur aus farblosem Fels, ein Besuch dort ist eine Art spirituelle Erfahrung. Von Birgit Schönau

dpa_148ECC00C3C0D646
Streikaufruf von Verdi Diese Rechte haben Passagiere im Streik-Fall

Warnstreiks an vier deutschen Flughäfen: die wichtigsten Fragen und Antworten für betroffene Fluggäste.

dpa_5F991400B1D54055 Video
Bundesweite Warnstreiks Einschränkungen im Nah- und Fernverkehr

Video Die Gewerkschaft Verdi hat die Beschäftigten aufgefordert, heute von fünf bis 18 Uhr die Arbeit niederzulegen. Damit drohen unter anderem an vier großen Flughäfen massive Einschränkungen.

DSC_4152
Duwisib Castle Das verrückteste Gebäude Namibias

Mitten in der Halbwüste Namibias liegt Schloss Duwisib, eine Burg wie aus einem alten Lego-Prospekt. Die Geschichte dahinter ist nicht weniger kurios als die Architektur. Von Dominik Prantl

7c DSC_0189
Reisebuch "Brenner.o" Der diskrete Charme des Brenners

Die Aussicht auf Sonne und Süden treibt Reisende über den Gebirgspass nach Italien - der gleichnamige Ort interessiert sie nicht. Ein liebevoll gemachter Bildband erinnert nun daran, dass die Grenze einmal selbst ein Reiseziel war. Rezension von Stefan Fischer

2.81968101-HighRes
Winterurlaub in den Alpen Schnee war's

Die Wintersaison in den Alpen geht mit den Osterferien zu Ende. Es war die beste seit Jahren - eine Erfolgsbilanz. Von Dominik Prantl

Fotolia_193891113_S
Reisequiz der Woche Was wissen Sie wirklich über Madrid?

Warum werden hier manchmal Sardinen durch die Stadt getragen? Und was lässt normale Mieter und Hauskäufer vor Neid erblassen? Testen Sie sich auf die Schnelle in sieben Fragen - im Reisequiz. Von Irene Helmes

DUBAI_Nick_Hannes_007 Bilder
Prämiertes Fotoprojekt "Garden of Delight" Eine Stadt, die wie erfunden wirkt

Bilder Fotograf Nick Hannes zeigt mit seinen prämierten Bildern aus Dubai eine Spaß- und Konsumgesellschaft, die völlig überdreht.

Kommentar Klarmachen zur Wende

Mit der Kreuzfahrtindustrie wachsen auch die Umweltprobleme. Bislang zeigen wenige Reedereien ernsthaftes Engagement. Das muss sich ändern. Von Jochen Temsch

Israel Der Traum von Freiheit

Eilat am Roten Meer ist für israelische Urlauber ein Zufluchtsort. Jetzt sollen auch mehr Gäste aus Europa angelockt werden. Von Alexandra Föderl-Schmid

2018-03-27T145120Z_950192555_RC1E08418CE0_RTRMADP_3_SPAIN-TRANSPORT Bilder
Symphony of the Seas Auf dem größten Kreuzfahrtschiff der Welt

Bilder Eine Rutsche, die doppelt Überwindung kostet, und Roboter an der Bar - auf der neuen "Symphony of the Seas" glaubt man manchmal, im falschen Film gelandet zu sein.

dpa_5F98FA006CE91043
Größtes Kreuzfahrtschiff der Welt Wer das Meer sehen will, nimmt den Aufzug

16 Stockwerke, 9000 Menschen und ein Fun-Park: Die neue "Symphony of the Seas" ist nun das weltweit größte Kreuzfahrtschiff und wirkt wie eine Kleinstadt mit Kiel. Eine Probefahrt. Von Verena Mayer

01_EUSA_CMYK Bilder
Reisebuch "EUSA" Wir sind jetzt Cowboy und Indianer - und Holländer

Bilder So sieht es aus, wenn die USA Europa spielen und umgekehrt: Der Bildband "EUSA" zeigt skurrile Fotos zu einem charmanten Phänomen. Rezension von Stefan Fischer

Unnamed Image - 1.3722559.1522679910
Studie Im Ausland zu leben, ist der beste Selbstfindungstrip

Wer längere Zeit in ein fremdes Land geht, beginnt, sich selbst zu hinterfragen. Und ist deshalb besser in der Lage, Entscheidungen für das eigene Leben zu treffen.

image008 Bilder
Reisekolumne "Mitten in ..." "Was seid ihr für Menschen?"

Bilder Im ach so perfekten Hippiedorf San Pancho kippt die Partystimmung. Beim Prunkschloss Versailles wiederum hat der kleine Jean-Charles auch heute noch Manieren. SZ-Autoren berichten Kurioses aus aller Welt

hotelpolo
Hotel Europa Man kann sich hier nicht sattsehen

Die Costa Brava ist für Bettenburgen bekannt. Der Ort Llafranc ist eine Ausnahme, das dortige Hotel "BlauMar" macht das Idyll perfekt. Die Betreiber haben einen Trick, damit niemand Wurzeln schlägt. Von Silke Wichert

728524-01-02
Einheimische und Overtourism Wie geht's euch denn eigentlich?

Im Kampf gegen die Überfüllung der Urlaubsorte entdeckt die Reisebranche die Einheimischen neu. Deren Interessen mit jenen der Touristen in Einklang zu bringen, ist die Herausforderung schlechthin. Von Jochen Temsch

dpa_148E5A0093893985
Reisequiz der Woche Was wissen Sie wirklich über Georgien?

Welche Tradition sucht weltweit ihresgleichen? Und was ist das Geheimnis der Säulenkirche von Katskhi? Testen Sie sich auf die Schnelle in sieben Fragen. Von Irene Helmes

sladjana-karvounis-424406-unsplash_Paris
Entspannte Städtereisen Schluss mit der Abhakeritis

Zu viele Reisende tauschen die To-do-Liste aus dem Alltag gegen die To-see-Liste im Urlaub ein - und verpassen damit nicht nur, ihrem Ziel wirklich näherzukommen. Sondern auch sich selbst. Von Katja Schnitzler

Ende der Reise Glücklicher Sisyphos

18 000 Höhenmeter innerhalb von 24 Stunden: Das hat ein Amerikaner auf Skiern geschafft und damit einen neuen Weltrekord. Die Frage ist: Warum? Von Dominik Prantl