bedeckt München 20°

Rechtsmedizin:Der Beweis liegt auf der Haut

Tattoos sind oft so individuell wie ein Fingerabdruck und können mehr über ihren Besitzer preisgeben, als der denkt.

(Foto: mauritius images/Maskot)

Tätowierungen verraten oft nicht nur ihren Träger, sondern auch sein Umfeld. Ermittler haben immer bessere Methoden, dadurch Leichen und Täter zu identifizieren.

Frank Ramsthalers Job ist manchmal nicht einfach. Das liegt nicht nur daran, dass er jeden Tag eine Leiche vor sich auf dem Sektionstisch liegen hat, sondern auch daran, dass der Rechtsmediziner nicht immer weiß, wer die verstorbene Person ist.

SZPlus
SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Elektromobilität
"Das muss eine Volksbewegung werden"
Teaser image
Jeffrey Epstein
American Psycho
Teaser image
Verkehr und Stadt
Platzangst
Teaser image
Narzissmus
"Er dressierte mich wie einen Hund"
Teaser image
SZ-Magazin
»Mit dem richtigen Kissen können wir loslassen«