Schnittig und leicht: Designstudie für einen Formel-E-Rennwagen.

Bild: Spark Racing Technology 1. September 2017, 16:402017-09-01 16:40:21 © SZ.de