bedeckt München 26°

Verkehr - Wiesbaden:Minister Al-Wazir präsentiert Pläne für Radverkehr in Hessen

Deutschland
Hessens Verkehrsminister Tarek Al-Wazir (Bündnis 90/Die Grünen). Foto: Silas Stein/dpa/Archivbild (Foto: dpa)

Wiesbaden (dpa/lhe) - Verkehrsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) will heute in Wiesbaden die Pläne des Landes vorstellen, wie das Radfahren für die Bürger in Hessen attraktiver werden kann. Zusammen mit dem Präsidenten der Verkehrsbehörde Hessen Mobil, Gerd Riegelhuth, sowie Experten aus Kommunen wird der Minister über laufende und geplante Vorhaben für den Radverkehr informieren. In diesem Jahr stehen laut Verkehrsministerium 44 Millionen Euro für Investitionen in die Radwege im Land bereit.

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite