bedeckt München 15°

Verkehr - Ilmenau:Beim Überholen Unfall verursacht: Zwei Schwerverletzte

Ilmenau (dpa/th) - Der gewagte Überholvorgang eines Autofahrers hat am Freitag im Ilm-Kreis einen Unfall mit zwei Schwerverletzten verursacht. Anschließend flüchtete der mutmaßliche Verursacher, wie die Polizei mitteilte. Den Angaben nach hatte das Auto bei Ilmenau das Leichtfahrzeug eines 72 Jahre alten Mannes überholt, ohne auf ein entgegenkommendes Auto zu achten. Der Überholte musste scharf bremsen, verlor dabei die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Straße ab. Dabei wurde der 72-Jährige schwer verletzt, seine ebenfalls schwer verletzte gleichaltrige Mitfahrerin wurde im Wrack eingeklemmt. Das überholende Fahrzeug fuhr weiter, die Polizei suchte mit einem Hubschrauber nach ihm - bisher erfolglos.

Zur SZ-Startseite