bedeckt München

Verkehr - Büdelsdorf:Experten: "Drohnen-Führerschein" gefragt

Kiel (dpa/lno) - Mit der bundesweiten Einführung des "Drohnen-Führerscheins" zum 1. Oktober verzeichnen auch Ausbildungsstätten in Schleswig-Holstein eine wachsende Nachfrage. "Da ist ganz schön Musik drin", sagte Sören Koshyk, Geschäftsführer der Ende 2016 gegründeten Akademie für Technologie & Entwicklung (ATE) in Bothkamp (Kreis Plön) der Deutschen Presse-Agentur. Über eine steigende Nachfrage berichtete auch der Ausbilder und Prüfer Michael Frank-Stever von der AVB Flight Academy in Büdelsdorf (Kreis Rendsburg-Eckernförde). Dies liege an den steigenden Möglichkeiten gewerblicher Einsatzmöglichkeiten, etwa in der Landwirtschaft, im Medienbereich oder im Bauwesen.