bedeckt München 16°

Leserdiskussion:Verantwortung statt Profit: Wie glaubhaft ist das Versprechen der US-Unternehmen?

Apple Holds Launch Event In Brooklyn

Zu denen, die das Schreiben unterzeichnet haben, gehört auch Apple-Chef Tim Cook.

(Foto: Stephanie Keith/AFP)

Rund 200 US-Firmen wollen sich von einer Fixierung auf Profitmaximierung verabschieden und soziale und ökologische Verantwortung übernehmen. Die Erklärung sei zwar zu loben, kommentiert SZ-Autor Harald Freiberger. Doch es müssten Taten folgen.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.