Bayer kauft MonsantoDas sind die größten Übernahmen deutscher Firmen im Ausland

Bayer kauft Monsanto - eine Rekordübernahme für Deutschland. Doch auch davor gab es einige milliardenschwere Zukäufe.

14,2 Milliarden für das Geschäft mit rezeptfreien Medikamenten

Schon im Jahr 2014 machte Bayer mit einer spektakulären Übernahme Schlagzeilen. Das Leverkusener übernahm für 14,2 Milliarden Dollar das Geschäft mit rezeptfreien Medikamenten und Gesundheitsprodukten des US-Pharmakonzerns Merck. Bayer wurde dadurch hinter Johnson & Johnson zum zweitgrößten Anbieter auf diesem lukrativen Markt.

Bild: AP 14. September 2016, 14:572016-09-14 14:57:15 © SZ.de/Reuters/jps