bedeckt München 31°

Ihr Forum:Wie beurteilen Sie einen möglichen Euro-Austritt Griechenlands?

Griechische Euromünze

Die Debatte über einen Austritt aus der Euro-Zone ist nach der Entscheidung für vorgezogene Wahlen entflammt. Am 25. Januar stehen Neuwahlen an.

(Foto: dpa)

Bisher hielt die Bundesregierung an einem Verbleib Griechenlands in der Euro-Zone fest. Wird der Sparkurs nach den Neuwahlen jedoch aufgegeben, wäre laut Kanzlerin Merkel ein Austritt denkbar. Was halten Sie davon?

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

  • Merkel und Schäuble wollen Griechenland nicht um jeden Preis in der Euro-Zone halten. Wirtschaftswissenschaftler Peter Bofinger hingegen warnt vor einem Euro-Austritt Griechenlands. Zum Artikel
  • Griechen raus aus der Euro-Zone? Die Panik über den möglichen Wahlsieg der Linken in Griechenland ist übertrieben: Weder die Finanzmärkte noch das Euro-System sind gefährdet.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.