bedeckt München 23°
vgwortpixel

Sexualität:Was Heißes auf die Ohren

Caroline Spiegel ist 22 Jahre alt und die jüngere Schwester von Snapchat-Gründer Evan Spiegel.

(Foto: Holger Talinski)

Caroline Spiegel verspürte lange Zeit keinerlei sexuelle Lust, bis sie auf Audiopornos stieß. Ihr Start-up "Quinn" soll Frauen dabei helfen, ihre wahren Bedürfnisse zu erkunden - und schneller zum Orgasmus zu kommen.

Eine Minute und 13 Sekunden. So lange dauert es, bis Caroline Spiegel im Interview das Wort Masturbation benutzt. Sie lächelt dabei zwar ein klein wenig verlegen, aber führt eben doch ohne zu stolpern durch ihre Erzählung. Die Erzählung von ihrer ersten eigenen Erfahrung mit Audioporno, also Porno zum Hören.

SZPlus
SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Porträt
Wie sie wieder zu ihrer Schwester fand
Teaser image
Baufinanzierung
Schuldenrisiko Eigenheim
Teaser image
Umzug ins Grüne
Stadt, Land, Frust
Teaser image
Antisemitismus
Geschockt, aber nicht überrascht
Teaser image
Tinnitus
"Der Arzt sagte, damit müsse ich jetzt leben"