Kunduz - aktuelle Themen & Nachrichten - SZ.de

Kunduz

Anschlag in Afghanistan
:Gouverneur in Moschee getötet

Die Bombe ging hoch, als er die Gläubigen zum muslimischen Opferfest begrüßte. Der Gouverneur der afghanischen Provinz Lugar wurde bei einem Anschlag in einer Moschee getötet, mehrere Menschen wurden verletzt. Über die Täter gibt es bislang nur Vermutungen.

Ex-Schauspieler Gregor Weber in Kundus
:"Ich vermisse das bayrische Bier"

Seit April 2013 tut Ex-"Tatort"-Kommissar und Autor Gregor Weber als Soldat in Afghanistan Dienst. Als Pressefeldwebel unterstützt er deutsche Soldaten und Journalisten. Im Interview erzählt Weber, was er an Deutschland wirklich vermisst und ob er zur Schauspielerei zurückkehren will.

Von Katharina Nickel

Literaturhaus: Kunduz, 4. September 2009
:Bilder aus dem Krieg

Monatelang haben Christoph Reuter und Marcel Mettelsiefen recherchiert - und den Toten des Afghanistan-Anschlags im September 09 Gesichter gegeben. Nun sind die Fotos in einer Ausstellung zu sehen.

Kabul-Korrespondent Christoph Reuter
:"Es gab nur einen einzigen Informanten"

Die Recherchen von "Stern"-Redakteur Christoph Reuter zum Luftangriff bei Kundus haben große Aufmerksamkeit erregt. Nun werden die Ergebnisse in München ausgestellt.

Christina Maria Berr

Gutscheine: