A sign warns of extreme heat as tourists enter Death Valley National Park in California
100 Jahre Hitzerekord

56,7 Grad im Tal des Todes

Vor 100 Jahren stieg die Temperatur im Death Valley im Südwesten der USA auf den höchsten Wert, der jemals von einer Wetterstation gemessen wurde. Ähnlich heiß wird es auch heute noch - trotzdem besuchen etliche Touristen jedes Jahr das Tal. Manchmal mit tödlichen Folgen.

A man photographs a boy at Zabriskie Point in Death Valley National Park
Hitzerekord im Death Valley

56,7 Grad Celsius im Schatten

Lange galt El Azizia in der libyschen Wüste als der heißeste Ort der Welt. Doch die Rekortemperatur beruhte wohl auf einem Messfehler. Der offizielle Rekord stammt aus dem kalifornischen Death Valley - und wurde 1913 gemessen.

Von Von Christopher Schrader

SZ-Magazin
SZ-Magazin
Höher, steiler, windiger

Die extremsten Reiseziele der Welt

Der höchste Wasserfall, die tiefste Höhle, der windigste Ort: Superlativ-Urlaube sind extrem - und manchmal auch extrem toll. Acht Reiseziele für Rekordsammler.

Von Meike Mai

Erde extrem

Die explodierende Schmiede der Götter

Weltweit gibt es eine große Anzahl aktiver Vulkane. Doch der Ätna auf Sizilien spuckt seit Menschengedenken besonders häufig Feuer.

Von Markus C. Schulte von Drach

Erde extrem

587 Kilometer unterirdisch

Der tödliche Unfall eines Höhlenforschers machte die Mammoth Cave in Kentucky zum Schauplatz des ersten großen Medienereignisses des 20. Jahrhunderts. Heute besuchen jedes Jahr 500.000 Touristen das größte Höhlensystem der Erde.

Von Markus C. Schulte von Drach

Der Mount Thor auf Baffin Island. Das Bild wurde verwendet gemäß der Creative Commons Attribution ShareAlike 2.5 Lizenz
Erde extrem

1250 Meter senkrecht

Der längste Steilhang der Erde ist nicht nur eine Herausforderung für Bergsteiger. Manche Menschen stürzen sich auch mit dem Fallschirm vom kanadischen Mount Thor.

Von Markus C. Schulte von Drach

Erde extrem

Der windige Berg

Die Windgeschwindigkeit ist nirgendwo höher als im Jetstream der Atmosphäre. Aber aber auch in Bodennähe kann es sehr, sehr stürmisch zugehen.

Von Markus C. Schulte von Drach

Erde extrem

Elf Kilometer unter dem Meeresspiegel

Bis heute haben mehr Menschen die Reise zum Mond gewagt als bis zum tiefsten Punkt der Erde. Und noch immer wissen wir nur wenig über die Abgründe der Tiefsee.

Von Markus C. Schulte von Drach

Erde extrem

Rekordhitze im Sandsturm

Am 13. September 1922 kletterte die Quecksilbersäule des Thermometers in der Wetterstation von El Azizia im Süden von Tripolis auf 57,8 Grad Celsius. Im Schatten. Lange galt das als die bislang höchste gemessene Temperatur.

Von Von Markus C. Schulte von Drach

Erde extrem

Rekordkälte über dem geheimnisvollen See

Nicht nur die Beziehungen zwischen Ost und West waren 1983 deutlich abgekühlt. In der Antarktis zeichneten russische Wissenschaftler auch die niedrigste Temperatur aller Zeiten auf.

Von Markus C. Schulte von Drach

Erde extrem

Ein schauerlicher Rekord

Gleich mehrere Orte streiten sich um den Spitzenplatz unter den regenreichsten Punkten der Welt. Zum Glück liegt keiner davon in Deutschland.

Von Markus C. Schulte von Drach

Erde extrem

420 Meter unter dem Meeresspiegel - trocken

Am tiefsten Punkt der Erde, den man trockenen Fußes erreicht, müssen die Menschen noch immer auf die Erfüllung einer biblischen Prophezeiung warten.

Erde extrem

Der Mars auf Erden

Wenn man die Einheimischen fragt, wie oft es regnet, lautet die Antwort: Nie. In der Atacamawüste sind die Bedingungen so außergewöhnlich, dass die Nasa sich hier sogar auf ihre Mars-Missionen vorbereitet.

Von Markus C. Schulte von Drach

Erde extrem

Wo die Sonne immer scheint

Die "Sieben goldene Städte von Cibola" fanden die spanischen Konquistadoren nicht. Doch dafür kamen sie zu einem Ort des ewigen blauen Himmels.

Von Markus C. Schulte von Drach

Erde extrem

Welt am Limit

Nirgendwo wurde je eine höhere Temperatur gemessen als in Nordafrika, und der kälteste Ort der Erde befindet sich über einem See. Eine neuen Serie über die Extreme der Welt.

Von Markus C. Schulte von Drach