bedeckt München 31°

Wohnpsychologe Uwe Linke:Was unsere Wohnung über uns verrät

Wohnen Einrichtung

Uwe Linke: "Die Wohnung ist mein Rückzugsbereich, in dem ich auftanken kann. Das ist der Unterschied zwischen einem Haus und einem echten Zuhause."

(Foto: Ben Gold)

Wo die Probleme eines Paares liegen, sieht man oft an ihrem Zuhause, sagt der Wohnpsychologe Uwe Linke. Ein Gespräch über vollgestopfte Zimmer, heimliche Bedürfnisse und richtiges Ausmisten.

Interview von Lea Weinmann

Uwe Linke ist Coach und Berater, gestaltet Hotels und hält Vorträge. Für Fernsehsendungen charakterisiert Linke die Menschen allein anhand ihrer Einrichtung. Wohnen und Psyche - wie hängt das zusammen? Ein Gespräch über das Zuhause als Spiegel der Seele.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Endlose Pandemie
Man möchte schreien. Laut schreien
Close-Up Of Cupid With Heart Shape; Liebe Schmidbauer
Psychologie
Der Unterschied zwischen Liebe und Verliebtheit
Taubblindheit
Taubblindheit
Woraus die Welt besteht
Juli Zeh, Lanzarote 2018
Achtung: Pressebilder Luchterhand Verlag, nur zur einmaligen Verwendung am 04.04.2020!
Juli Zeh zur Corona-Krise
"Die Bestrafungstaktik ist bedenklich"
Junge zeigt seinen Mittelfinger Bonn Germany 02 11 2012 MODEL RELEASE vorhanden Bonn Deutschlan
Erziehung
Ich zähle bis drei
Zur SZ-Startseite