Victoria Beckham auf der Fashion Week New YorkVicki und die starken Männer

Victoria Beckham ist Model, Ex-Spice-Girl, Modedesignerin - und vierfache Mutter. Und so hatte die Britin ihre drei Söhne und Tochter Harper in die erste Reihe ihrer Show auf der New York Fashion Week gesetzt. Von dort aus hatten die Beckham-Kinder gute Sicht auf die teils ungewöhnlichen Stücke ihrer Mutter.

Victoria Beckham ist Model, Ex-Spice-Girl, Modedesignerin - und Mutter. Darum hatte die Britin ihre drei Söhne, Ehemann David und Tochter Harper in die erste Reihe ihrer Modenschau gesetzt. Von dort aus hatten die Beckham-Kinder gute Sicht auf die teils ungewöhnlichen Stücke ihrer Mutter.

In der ersten Reihe der großen Schauen der New Yorker Fashion Week sitzen traditionell die wichtigsten Menschen der Modebranche. Das sind einflussreiche Moderedakteurinnen (hier seien nur beispielhaft Anna Wintour und Suzy Menkes genannt), A-Prominente wie Alexa Chung und andere millionenschwere Kundinnen. Bei Victoria Beckham war das jetzt ein bisschen anders. Die 39-jährige Britin platzierte ihre gesamte Familie in der ersten Reihe. Hier im Bild David Beckham und die zweijährige Tochter Harper bei ihrer Ankunft.

Bild: REUTERS 10. Februar 2014, 13:132014-02-10 13:13:17 © Süddeutsche.de/jst/feko