bedeckt München 19°

Kulinarische Entdeckung der Meeresküche:Meer Wert

In den Fjorden der ­Färöer leben nicht nur Lachse, die in die ganze Welt verschifft werden, sondern auch Hunderte Arten von Seetang - die vielleicht ebenfalls bald zum Exportschlager werden.

(Foto: Roderick Aichinger)

Niemand interessierte sich für den Seetang, der vor den Färöern wächst. Dann entdeckten ihn Spitzenköche. Doch eine Einhei­mi­sche hat mit den wundersamen Algen noch viel Größeres vor.

Von Patrick Bauer, SZ-Magazin

Bevor Agnes Mols Mortensen dem wichtigsten Küchenchef der Welt absagt, legt sie ihren fünf Monate alten Sohn Palli in den Kinderwagen und schiebt ihn raus in den nassen Wind. Palli soll endlich schlafen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Energiewende in Deutschland: Windkraftanlagen in einem Windpark an der Nordsee
Geldanlage
Wer von Themen-ETFs wirklich profitiert
Wir 4
Sabbatical
Auf Weltreise mit Kindern
Wirtschaft
Chip, Chip hurra
Mann mit toter Tochter
Durch alle Instanzen
Julia ist nicht mehr da
Populismus
Die Einsamkeit der Querdenker
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB