Kulinarische Entdeckung der Meeresküche Meer Wert

In den Fjorden der ­Färöer leben nicht nur Lachse, die in die ganze Welt verschifft werden, sondern auch Hunderte Arten von Seetang - die vielleicht ebenfalls bald zum Exportschlager werden.

(Foto: Roderick Aichinger)

Niemand interessierte sich für den Seetang, der vor den Färöern wächst. Dann entdeckten ihn Spitzenköche. Doch eine Einhei­mi­sche hat mit den wundersamen Algen noch viel Größeres vor.

Von Patrick Bauer, SZ-Magazin

Bevor Agnes Mols Mortensen dem wichtigsten Küchenchef der Welt absagt, legt sie ihren fünf Monate alten Sohn Palli in den Kinderwagen und schiebt ihn raus in den nassen Wind. Palli soll endlich schlafen.

Über den Parkplatz vor Mortensens Labor am Rande der Hauptstadt Tórshavn weht wie üblich der Geruch von matschigen Wiesen, Schafmist und Fisch. Wenn es leise ist, und es ist hier, wenn Palli nicht gerade schreit, immer leise, hört man, wie irgendwo im Nebel der tiefdunkle Nordatlantik, der ...