Zweite Bundesliga Neue Hoffnung, kalte Liebe

Vier Niederlagen in Serie: Darmstadts Trainer Dirk Schuster.

(Foto: Marc Schüler/imago)

Kaiserslautern holt auf - Darmstadt sackt unter Schuster ab.

Von Tobias Schächter, Darmstadt

Nach dem 2:1-Sieg seines 1. FC Kaiserslautern beim SV Darmstadt 98 sagte Marius Müller einen Satz mit fast philosophischer Tiefe. Der Torwart des FCK erinnerte an jene bittere 2:3-Niederlage im Mai 2015 am gleichen Ort, die den Anfang vom Ende der damaligen Aufstiegsträume der Pfälzer markiert hatte. Aufgestiegen in die Bundesliga sind dann völlig überraschend die Darmstädter mit dem Trainer Dirk Schuster. Knapp drei Jahre später erklärte Müller: "So drehen sich die Spiele, so drehen sich die Zeiten."

Das gilt ...