Übrigens häufig dabei: Lebensgefährtin Helena Seger, ein schwedisches Model, mit dem er zwei Kinder hat. Nun zieht die Familie Ibrahimovic weiter, denn Zlatan gab seinen Abschied aus Paris bekannt - mit noch unbekanntem Ziel. Und zwar wie es sich gehört, mit einem ordentlichen Spruch. Via Twitter erklärte er: "Ich kam als König und gehe als Legende."

Bei der Fußball-EM in Frankreich bestritt er sein letztes Spiel im schwedischen Trikot - und verkündete nun seinen Wechsel zu Manchester United. Dort schoss er erneut viele schöne Tore, riss sich aber im April zwei Kreuzbänder. Die Fortsetzung seiner Karriere ist ernsthaft in Gefahr.

Bild: REUTERS 23. April 2017, 11:472017-04-23 11:47:57 © Süddeutsche.de/ebc/bavo