Reaktionen zum Champions-League-Finale"Das ist eine Katastrophe"

Die unglückliche Niederlage gegen Chelsea sorgt bei den Münchner Beteiligten für Entsetzen: Torschütze Thomas Müller tröstet sich mit der fatalistischen Erkenntnis "So ist Fußball", Matthias Sammer sorgt sich um die Zukunft des Fußballs. Trainer Jupp Heynckes trauert den vielen Chancen seines Teams hinterher. Sein Kollege bei Chelsea will jetzt richtig feiern.

Die unglückliche Niederlage gegen Chelsea sorgt bei den Münchner Beteiligten für Entsetzen: Torschütze Thomas Müller tröstet sich mit der fatalistischen Erkenntnis "So ist Fußball", Matthias Sammer sorgt sich um die Zukunft des Fußballs. Trainer Jupp Heynckes trauert den vielen Chancen seines Teams hinterher. Sein Kollege bei Chelsea will jetzt richtig feiern.

Thomas Müller: "So ist Fußball. Das hat man in der Vergangenheit schon öfter gesehen, dass am Ende nicht immer der verdiente Sieger mit dem Pokal dasteht. Das ist schwer in Worte zu fassen."

Bild: dpa 20. Mai 2012, 00:262012-05-20 00:26:30 © SZ.de/dpa/dapd/sid/fred