bedeckt München 22°

Radsport:Hoch zum Mythos Tourmalet - Favoriten sind gefordert

Pau (dpa) - Der Mythos Tourmalet ruft. Auf der 14. Etappe der 106. Tour de France liegt am Samstag (13.00 Uhr/ARD und Eurosport) das Ziel auf dem 2115 Meter hohen Riesen der Pyrenäen.

Über 19 Kilometer geht es im Schnitt 7,4 Prozent hinauf. Der Tourmalet gehört fast jedes Jahr zum Tour-Programm, aber nur selten ist er auch Zielort einer Etappe. Wer hier von den Favoriten einen schwachen Tag hat, für den dürfte die Tour gelaufen sein. Zur Einstimmung auf die Kletterpartie wartet zur Hälfte der 117,5 Kilometer langen Etappe noch der Col du Soulor, mit 1474 Metern Höhe ein Berg der ersten Kategorie.