Presse zu Barça gegen ChelseaKnees-up für die unglaublichen Blues

Der FC Chelsea steht nach einem 2:2 im Rückspiel in Barcelona im Finale der Champions League. Spaniens Zeitungen sehen in Lionel Messi den gefallenen Helden und beweinen eine verkorkste Saison. Die britische Presse hingegen beschwört die "Unglaublichen" aus London.

Presse zu Barça gegen Chelsea – Daily Mail

Der FC Chelsea steht nach einem 2:2 im Rückspiel beim FC Barcelona im Finale der Champions League. Spaniens Zeitungen sehen in Lionel Messi den gefallenen Helden und beweinen eine verkorkste Saison der einstigen Übermannschaft. Die Zeitungen in England beschwören die "Unglaublichen" aus London und schimpfen über den Kapitän.

Daily Mail: "Bewundert die Unglaublichen. Terry vom Platz gestellt, 2:0 im Rückstand, aber tapfere 'Blues' schlagen zurück und erreichen das Finale: Aus dem Chaos, das die irrsinnige Undiszipliniertheit des Kapitäns angerichtet hat, gehen die Unglaublichen von Chelsea am Dienstagabend als Sieger hervor."

25. April 2012, 12:092012-04-25 12:09:34 © Süddeutsche.de/mane/jüsc