Paul Breitner wird 60 "Bei mir lief's ganz flüssig"

Paul Breitner wird 60 Jahre alt: Ob mit der "Peking Rundschau" unter dem Bild von Mao oder in Boxershorts vor einem Sportwagen - Paul Breitner polarisierte. Gern auch neben dem Platz. Der Fußballer aus Kolbermoor gehörte zu den Leitwölfen seiner Zeit - und verursachte gerne Skandale "um seine Ruhe zu haben".

Paul Breitner wird 60 Jahre alt: Ob mit der "Peking Rundschau" unter dem Bild von Mao oder in Boxershorts vor einem Sportwagen - Paul Breitner polarisierte mit seinem Auftreten. Der Spieler aus Kolbermoor gehörte zu den Leitwölfen seiner Zeit, produzierte auch gerne Skandale, "um seine Ruhe zu haben".

Text: Thomas Bierling

Aus seinem Geburstag macht sich Paul Breitner nicht viel: "Es bedeutet ja nichts anderes, als dass ich 60 Jahre schon ein sehr schönes Leben führen durfte." Ein Leben voller Abwechslungen, aber auch vieler Erfolge. Und einem der schönsten Fußballerbonmots: "Dann kam das Elfmeterschießen. Wir hatten alle die Hosen voll, aber bei mir lief's ganz flüssig."

Bild: dapd 5. September 2011, 14:052011-09-05 14:05:03 © sueddeutsche.de/dapd/sid/thob/lala