Der gute Eindruck von Mercedes war bei der Testfahrt dann jedoch gleich wieder dahin: Lewis Hamilton verlor beim Anbremsen vor einer Kurve den Frontflügel seines Fahrzeugs. Dieser rutschte unter den Wagen. Hamilton blieb unverletzt. Auch Sebastian Vettel musste vorzeitig aussteigen - ein Teil war falsch montiert worden.

Bild: AP 28. Januar 2014, 11:242014-01-28 11:24:29 © Süddeutsche.de