NBA-Titel für Dirk Nowitzki"Ich habe ein bisschen geheult"

Als die Schlusssirene ertönte, rannte Dirk Nowitzki erstmal aus der Halle. Die Emotionen hatten ihn übermannt. Später wurde jedoch kräftig gefeiert, auch Nowitzki fand schnell seine Worte wieder - und sprudelte vor Glück.

Als die Schlusssirene ertönte, war Dirk Nowitzki erstmal weg. Die Emotionen hatten ihn übermannt. Später wurde jedoch kräftig gefeiert, auch Nowitzki fand schnell seine Worte wieder - und sprudelte vor Glück. Das entscheidende Spiel in Bildern.

Nein, Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks haben am Montagmorgen kein wichtiges Spiel verloren - auch wenn die Gestik von Nowitzki und seinem Kollegen Tyson Chandler derlei vermuten lässt. Etwa eine Minute vor Ende des sechsten Finalspiels bei den Miami Heat fassen sich die Spieler der Dallas Mavericks fassungslos an den Kopf...

Bild: REUTERS 13. Juni 2011, 08:512011-06-13 08:51:23 © sueddeutsche.de/ebc/ehr