Karriere von Claudia PechsteinViel Streit, viele Medaillen

Seit 1992 tritt Claudia Pechstein bei Olympischen Spielen an, sie ist ebenso erfolgreich wie umstritten. Ihre Karriere in Bildern.

Albertville, Lillehammer, Nagano, Salt Lake City, Turin, Sotschi, Pyeongchang. 1992, 1994, 1998, 2002, 2006, 2014 und 2018. Es sind die siebten Olympischen Spiele, an denen Claudia Pechstein, 45, in Südkorea teilnimmt. Sie ist mit fünfmal Gold, zweimal Silber und zweimal Bronze die erfolgreichste deutsche Winterolympionikin überhaupt. Und eine streitbare Figur ist sie auch.

Bild: Getty Images 16. Februar 2018, 12:262018-02-16 12:26:29 © SZ.de/fued/ebc