Fußball:Nächster Neuzugang bei Manchester City steht kurz bevor

Fußball
Kalvin Phillips (l) beim Training der englischen Nationalmannschaft. Foto: Nick Potts/PA Wire/dpa (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Manchester (dpa) - Manchester City steht Medienberichten zufolge kurz vor der Verpflichtung des englischen Fußball-Nationalspielers Kalvin Phillips.

Der 23 Jahre alte defensive Mittelfeldspieler soll zwar noch bis Ende Juni 2024 bei Leeds United unter Vertrag stehen. Den Berichten zufolge will Manchester City umgerechnet aber rund 49 Millionen Euro überweise zuzüglich möglicher Bonuszahlungen von 3,5 Millionen Euro. Aston Villa, Newcastle United und West Ham United sollen auch bereits Interesse an Phillips gehabt haben, der beim Meister City unter Trainer Pep Guardiola mit dem ehemaligen BVB-Stürmer Erling Haaland spielen würde. Im Gegenzug soll der 18 Jahre alte Darko Gyabi von Manchester City zu Leeds United wechseln, hieß es in den Berichten.

© dpa-infocom, dpa:220624-99-791378/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB