Elf des Bundesliga-Spieltags – Dennis Aogo

Dennis Aogo: Hatten seine Gedanken ausgesetzt? Oder denkt Dennis Aogo wirklich so? Weil HSV-Fans im Spiel gegen Düsseldorf abermals mit Pyrotechnik hantierten, droht dem Klub eine Geldstrafe. Trainer Thorsten Fink entschuldigte sich sofort, sein Spieler Aogo sah das Ganze etwas anders. "Es war schön anzusehen", sagte der Linksverteidiger bei Sky: "Das hat ja nicht nur immer negative Seiten. Es war ein bisschen ärgerlich, dass das Spiel verzögert angefangen hat. Mich hat es weiter nicht gestört." Aogo scheint nicht verstanden zu haben, dass die Pyrotechnik-Debatte gerade dabei ist, dem ganzen deutschen Fußball schweren Schaden zuzufügen. Wenn der DFB also noch eine Geldstrafe übrig hat: Süddeutsche.de wüsste jemanden, der eine verdient.

(ebc)

Bild: dapd 26. November 2012, 09:152012-11-26 09:15:11 © Süddeutsche.de/ebc