Benedikt Höwedes

Ersetzte den angeschlagenen Boateng und durfte sich ausnahmsweise auf seiner Stammposition als Innenverteidiger betätigen.

Bild: dpa 21. Juni 2016, 20:152016-06-21 20:15:29 © SZ.de/jbe/schm