Champions League, HalbfinaleInter im Rausch

Mit einem 3:1 entzaubert Inter Mailand den FC Barcelona um Fußball-Magier Lionel Messi und verpasst den katalanischen Träumen von der Titelverteidigung einen schweren Dämpfer. Das Spiel in Bildern.

Die Messi-Gala blieb aus, der haushohe Favorit FC Barcelona steht vor dem K.o. im Champions-League-Halbfinale. Nach einer müden Vorstellung seiner Genusskicker kassierte der reisegestresste Titelverteidiger eine 1:3 (1:1)-Niederlage beim italienischen Fußball-Meister Inter Mailand und steht damit vor dem Rückspiel am 28. April im Estadio Nou Camp gewaltig unter Druck. Damit endete der Mailand-Trip von Barça mit der beschwerlichen Busanreise über 985 km in einer herben Enttäuschung. Inter dagegen präsentierte sich vor dem entfesselten Mailänder Publikum wie im Rausch.

Foto: afp

20. April 2010, 21:522010-04-20 21:52:00 ©