bedeckt München 17°
vgwortpixel

Champions League:BVB gegen PSG im Liveticker

BVB-Stürmer Erling Haaland 2020 gegen Eintracht Frankfurt

Trifft er wieder für den BVB? Erling Haaland.

(Foto: AP)

Gelingt Borussia Dortmund im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League ein Heimsieg gegen Paris Saint-Germain?

Hier geht es zum Liveticker

Hier ist das Spiel im TV zu sehen: DAZN

Borussia Dortmund steht vor einem Rendezvous mit der Vergangenheit. Im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League am Dienstag (21.00 Uhr/DAZN) gegen Paris Saint-Germain kommt es zu einem Wiedersehen mit dem einstigen BVB-Coach Thomas Tuchel. Der Trainer des französischen Fußball-Meisters und Tabellenführers kehrt erstmals seit seinem vorzeitigen Abschied im Jahr 2017 nach Dortmund zurück.

Die Borussia strebt im ersten Duell mit dem Ensemble um den Brasilianer Neymar eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel am 11. März an. Im Viertelfinale des Wettbewerbs stand der Revierclub zuletzt in der Saison 2016/17.

Die möglichen Aufstellungen:

Borussia Dortmund: Bürki - Piszczek, Hummels, Zagadou - Hakimi, Witsel, Can, Guerreiro - Sancho, T. Hazard - Haaland.

Paris Saint-Germain: Navas - Meunier, Thiago Silva, Kimpembe, Bernat (Kurzawa) - Di Maria, Verratti, Marquinhos, Neymar - Mbappé, Icardi.

© SZ.de/dpa/sid/ebc

Achtelfinale der Champions League
:Mehr zu verlieren als zu gewinnen

Vor dem Achtelfinale stehen Lucien Favre und Hansi Flick bei Dortmund und Bayern unter besonderer Beobachtung - ebenso Thomas Tuchel in Paris. Taugt ihr Coaching für die ganz große Bühne?

Von Christof Kneer

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite