Immerhin erreicht 1860 in seiner ersten Arena-Saison die höchsten Besucherzahlen seit Jahrzehnten: 41 673 Menschen kommen im Schnitt zu den Spielen, und wie lange das alles her ist, zeigt sich auch daran, dass im Kader Menschen stehen wie Torben Hoffmann, Paul Agostino und Harald Cerny. Gegner sind, unter anderem, der 1. FC Saarbrücken (inzwischen ebenfalls Regionalligist), LR Ahlen (als Rot-Weiß Ahlen in der Oberliga), die Sportfreunde Siegen (Oberliga Westfalen), Wacker Burghausen (Regionalliga Bayern), die Kickers Offenbach (Regionalliga Südwest) und Alemannia Aachen (Regionalliga West). Und was soll man sagen? So einen Zuschauer-Schnitt erreichen die Löwen danach nie wieder.

Bild: Imago/WEREK 23. Juni 2017, 16:252017-06-23 16:25:36 © SZ.de/ska/olkl