Im Kampf gegen die Paviane lassen sich die Weinbauern einiges einfallen. Sie legen Schlangenimitate aus Plastik aus, benutzen ohrenbetäubende Trompeten und ziehen Elektrozäune. Manche legen den Tieren auch Halsbänder an, um sie elektronisch zu orten. Der Abschreckungseffekt ist allerdings gering - immer wieder finden die Affen Wege, um in die Weinberge zu gelangen.

Foto: apn

(sueddeutsche.de/apn/dd)

30. März 2010, 11:402010-03-30 11:40:00 © sde