Kreuzfahrtschiffe 2011Neun Neue auf den Weltmeeren

Freunde von Kreuzfahrten kommen aus dem Feiern nicht mehr heraus. Mit der "Allure of the Seas" ist gerade das zweite Exemplar der weltweit größten Schiffsklasse fertig geworden. Noch neun weitere Schiffstaufen stehen im nächsten Jahr an.

Finanzkrise? War da was? Das dürfte sich mancher gefragt haben, der 2010 erlebt hat, wie nach und nach elf neue Kreuzfahrtschiffe mit Champagner begossen wurden. 2011 wird es mit neun Schiffstaufen kaum weniger Premieren auf hoher See geben, für 2012 sind neun weitere Neulinge schon in Sicht. Hier ein Überblick zu den neuen Kreuzfahrtschiffen 2011:

Marina (238 Meter, 1258 Passagiere): Bisher gehören zu Oceania Cruises drei kleinere Schiffe, nun wagt sich die US-Reederei an etwas größere Dimensionen. Fast alle 629 Kabinen und Suiten haben einen mit Teakholz getäfelten Balkon, gespeist wird in sechs Restaurants. Die Jungfernfahrt führt die Marina am 22. Januar von Barcelona aus in wärmere Gewässer nach Miami in Florida.

Bild: Oceania Kreuzfahrten/dpa/tmn 3. Januar 2011, 09:582011-01-03 09:58:54 © dpa, Christian Röwekamp/dd