Wie sein Vorgänger besucht auch Xi auf seiner Deutschlandreise Nordrhein-Westfalen: Dort wird er feierlich empfangen - von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) und einem chinesischen Glücks-Drachen.

Bild: dpa 29. März 2014, 20:302014-03-29 20:30:59 © Süddeutsche.de/dpa/kjan