US-VorwahlkampfKandidaten im Siegesrausch

Donald Trump feiert sich im familieneigenen Tower in New York - und Hillary Clinton sieht in einem Luxushotel ihren "Sieg in Sicht". Die Eindrücke des Vorwahlabends in Bildern.

Hillary Clinton feiert ihren Vorwahl-Sieg im New Yorker Sheraton-Hotel. "Heute habt ihr wieder einmal bewiesen: Es ist nirgendwo so wie zu Hause", rief die 68-Jährige ihren jubelnden Anhängern zu. Im November 2000 wurde Clinton für New York in den US-Senat gewählt - bis 2009 vertrat sie dort den Bundesstaat. "Ihr habt vor 16 Jahren euer Vertrauen in mich gesetzt, und heute Nacht wieder. Ich werde nie aufhören, für euch zu kämpfen", twitterte die Demokratin.

Bild: REUTERS 20. April 2016, 07:482016-04-20 07:48:41 © SZ.de/hsp/ewid