US-Präsident in KeniaKogelo hofft trotzdem auf Obamas Besuch

Der US-Präsident reist nach Kenia, doch ein Besuch in Kogelo steht nicht auf seinem Plan. In dem Dorf, aus dem Obamas Vater stammt, gibt man die Hoffnung dennoch nicht auf.

In dem Dorf Kogelo in Kenia scheint US-Präsident Barack Obama allgegenwärtig. Sein Konterfei prangt auf T-Shirts junger Männer an der Tankstelle des wenige Tausend Einwohner zählenden Orts.

Bild: REUTERS 24. Juli 2015, 13:212015-07-24 13:21:15 © SZ.de/dpa/gal/ghe/mane