Ukraine:Wie funktioniert das Parlament in Zeiten des Krieges?

Lesezeit: 7 min

Ukraine: "In einem Krieg erledigen die Militärs 90 Prozent der Arbeit und die restlichen zehn Prozent die Regierung und das Präsidialamt" - so beschreibt ein Abgeordneter die innenpolitische Lage.

"In einem Krieg erledigen die Militärs 90 Prozent der Arbeit und die restlichen zehn Prozent die Regierung und das Präsidialamt" - so beschreibt ein Abgeordneter die innenpolitische Lage.

(Foto: Ukrainisches Präsidialbüro/AFP)

Während die ukrainische Armee die Russen bekämpft, halten die Parlamentarier das Land am Laufen. Über Menschen, die mittlerweile am Sinn ihrer Arbeit zweifeln - und am Präsidenten.

Von Florian Hassel, Kiew

Es ist ein Treffen besonderer Art, zu dem Julija Klymenko ins ukrainische Präsidialamt geladen wird. Klymenko ist seit drei Jahren für die liberale Holos-Partei in der Werchowna Rada, dem ukrainischen Parlament. Zwar ist das Parlament nur ein paar Schritte vom Sitz des Präsidenten entfernt, doch abgesehen von einigen Reden im Parlament hat Klymenko, Vizechefin ihrer Fraktion, Wolodimir Selenskij selten zu Gesicht bekommen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Mature woman laughing with her husband inside of a cafe; erste begegnung
Liebe und Partnerschaft
»Die ersten zehn Worte sind entscheidend«
Literatur
"Ich sagte zu meinen Studenten, Sex - wisst ihr, was das ist?"
Holding two wooden circles in the hands one face is sad the other one is smiling, porsitive and negative emotions, rating concept, choosing the mood; Flexibilität
Psychologie
"Inflexibilität im Geiste fördert Angst und Stress"
Generationengerechtigkeit
Diese jungen Leute müssen exakt gar nichts
"Herr der Ringe" vs. "Game of Thrones"
Wenn man eine Milliarde in eine Serie steckt, braucht man keine Filmemacher mehr
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB