bedeckt München 26°

Leserdiskussion:Sollte der Mueller-Report komplett veröffentlicht werden?

William Barr

US-Jusitzminister William Barr weigert sich, den vollständigen Mueller-Report zu den Russland-Verflechtungen von US-Präsident Trump zu veröffentlichen.

(Foto: AP)

Sonderermittler Robert Mueller hat keine ausreichenden Beweise für heimliches Paktieren zwischen US-Präsident Trump und Russland festgestellt. Trotzdem fordern Demokraten die komplette Veröffentlichung des Reports. Sie vermuten eine Behinderung der Justiz.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.