bedeckt München 17°
vgwortpixel

Leserdiskussion:SPD: Kann das Trio die Partei stabilisieren?

SPD soll kommissarisch von Trio geführt werden

Die Ministerpräsidentinnen Manuela Schwesig (Mecklenburg-Vorpommern), Malu Dreyer (Rheinland-Pfalz) und Hessens SPD-Chef Thorsten Schäfer-Gümbel sollen die SPD kommissarisch führen.

(Foto: dpa)

Nach dem Rücktritt von SPD-Chefin Nahles regt Außenminister Maas an, dass die Partei künftig von einer Doppelspitze geführt werden solle. Diese solle zudem in einer Urwahl bestimmt werden: "Die Zeit der Hinterzimmer muss endlich vorbei sein."

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

© SZ.de/flkr

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite