Einige Demonstranten hatten nahe dem Triumphbogen Wurfgeschosse in Richtung von Polizisten geschleudert. Die Sicherheitskräfte setzten daraufhin Tränengas ein.

Bild: Alain Jocard/AFP 17. März 2019, 16:502019-03-17 16:50:44 © SZ.de//ghe