Rechtspopulistischer IslamfeindDer Aufstieg des Geert Wilders

Geert Wilders ist der große Gewinner der Parlamentswahl in den Niederlanden: Seine "Partei für die Freiheit" ist zur drittstärksten Kraft geworden. Die Karriere des Provokateurs in Bildern.

Er ist das Enfant terrible der niederländischen Politik: der 1963 geborene Geert Wilders. Bei der vorgezogenen Palamentswahl im Juni 2010 wurde seine "Partei für die Freiheit" mit 24 von 150 Sitzen zur drittstärksten Kraft und ließ sogar die bisher regierenden Christdemokraten hinter sich. Seine Karriere begann... 

Bild: Reuters 21. Juni 2011, 10:192011-06-21 10:19:00 © sueddeutsche.de/gba