bedeckt München 14°

Leserdiskussion:Kanzlerin vs. Ministerpräsidenten: In welche Hand muss die Pandemiebekämpfung?

Coronavirus - Beratungen von Bund und Ländern - Pressekonferenz

Merkel wirft damit in die Waagschale, was ihr an Ansehen und Vertrauen noch geblieben ist.

(Foto: dpa)

Die Bekämpfung der Pandemie wird mittlerweile auch als Machtprobe zwischen Merkel und einigen Ministerpräsidenten ausgetragen. Wenn die widerwilligen Länderchefs nicht beidrehen und die Kanzlerin keine Handhabe gegen sie findet, ist sie politisch erledigt, kommentiert SZ-Autor Nico Fried.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

© SZ.de/mdc
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema