bedeckt München 16°

Leserdiskussion:Rot-Rot-Grün - eine gute Idee?

News Themen der Woche KW06 News Bilder des Tages Die SPD-Parteivorsitzenden Sakia Esken und Norbert Walter-Borjans vor B

Die Parteichefs Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans streben ein "progressives Bündnis" jenseits der Union an.

(Foto: imago images/photothek)

Die SPD-Chefs Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans schwadronieren offen über ein mögliches Bündnis mit den Grünen und Linken. Doch statt von linker Politik zu träumen, ist jetzt eigentlich die Zeit, zum eigenen Handeln zu stehen, kommentiert SZ-Autor Mike Szymanski.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

© SZ.de/hmw

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite