bedeckt München 26°

Kommunen - Jena:Mängelmelder: Jena prüft Eintragungen vor Veröffentlichung

Jena (dpa/th) - Eintragungen im sogenannten Mängelmelder der Stadt Jena werden ab sofort nicht mehr automatisch veröffentlicht, sondern zunächst überprüft. Dies sei notwendig geworden, nachdem in letzter Zeit vermehrt rassistische und beleidigende Äußerungen eingegangen waren, wie die Stadt am Mittwoch mitteilte. Das Angebot auf der Internetseite der Stadt ermöglicht es, in 13 Kategorien Angaben zu bestehenden Mängeln wie unzureichende Straßenreinigung, kaputten Laternen oder Problemen auf Spielplätzen oder Sportanlagen zu machen.

Das Freigabe-Verfahren werde bereits bei der Kommentarfunktion des Mängelmelders angewendet und habe sich dort bewährt, hieß es. Bisher wurden Beiträge erst nach der automatischen Veröffentlichung überprüft und gelöscht, wenn sie gegen die Nutzungsregeln des Mängelmelders verstießen.