Forbes-Liste 2009Merkel bleibt die mächtigste Frau der Welt

Im vierten Jahr in Folge hat das US-Magazin Forbes die deutsche Kanzlerin zur mächtigsten Frau der Welt gewählt. Erstmals ist auch First Lady Michelle Obama auf der Liste.

Im vierten Jahr in Folge hat das Wirtschaftsmagazin Forbes Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zur mächtigsten Frau der Welt gekürt. Die Kanzlerin führt weiter die Liste der hundert einflussreichsten Frauen der Welt an, die das US-Magazin in der Nacht zum Donnerstag veröffentlichte.

Foto: AP

20. August 2009, 08:492009-08-20 08:49:00 © sueddeutsche.de