bedeckt München 19°

Der SZ-Newsletter zur Klimakrise:Klimafreitag - das wöchentliche Update

Globaler Klima Aktionstag in Hamburg

Foto vom Globalen Klima-Aktionstag am 29.11.19 in Hamburg.

(Foto: dpa)

Die Corona-Krise hat die Klimafrage scheinbar in den Hintergrund gedrängt. Dabei bleibt das Thema weiterhin wichtig - auch wenn nicht mehr jeden Freitag Schülerinnen und Schüler auf die Straße gehen. Die SZ begleitet die Entwicklungen in der Klimapolitik und im Umweltschutz weiterhin in einem wöchentlichen Newsletter, den Sie hier kostenlos bestellen können.

Bisherige Folgen

© SZ.de
Zur SZ-Startseite