bedeckt München 26°

Saarland:Lockern statt Lockdown

Wer so lange warten musste, lässt sich offenbar auch vom Wetter nicht abhalten: Gäste im Außenbereich eines Cafés in Saarbrücken.

(Foto: Jean-Christophe Verhaegen/AFP)

Während der Rest Deutschlands über Ausgangssperren diskutiert, fährt das Saarland das Leben wieder hoch. Fitnessstudios, Kinos, Theater und Außengastronomie dürfen öffnen - für Gäste mit negativem Test. Zu schön, um wahr zu sein?

Von Gianna Niewel

Sie haben die Terrassenmöbel rausgestellt, 50 Stühle abgewaschen, Wärmestrahler aufgehängt, der Oberkellner, sagt Michael Buchna, verteile gerade Decken, denn es sei "saukalt", aber egal, an diesem Dienstag darf die Außengastronomie im Saarland wieder öffnen und in "Buchnas Dorfküche" in Orscholz wollen sie bereit sein.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Sommerabend in München junge Leute sitzen auf dem Geländer der Hackerbrücke und genießen den Sonnen
Psychologie
Was die Stimme über einen Menschen verrät
Teaserbilder Interrailreise Rühle
Interrail
Mit dem Zug durch Europa
Finanzskandal
Der Mann, der Wirecard stürzte
Mediziner bei der EM
"Ein Herzstillstand ist bei Sportlern gar nicht so selten"
Wirtschaft
Wird München das neue Silicon Valley?
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB