bedeckt München 10°
vgwortpixel

Bundespräsident: Wulff vereidigt:So wahr ihm Gott helfe

Nach dem Debakel in der Pflicht ist nun wenigstens die Kür geglückt: Christian Wulff ist zwei Tage nach seiner Wahl als Bundespräsident vereidigt worden. Was nicht geklappt hat und wie es Horst Köhler ergangen ist: Lesen Sie die Höhepunkte von Wulffs erstem Tag als erster Mann im Staat in der Live-Ticker-Nachlese.

Bellevue bekommt einen neuen Schlossherrn. Christian Wulff, am Mittwoch von der 14. Bundesversammlung im dritten Wahlgang zum zehnten Bundespräsidenten gewählt, ist an diesem Freitag in einer gemeinsamen Sitzung von Bundestag und Bundesrat vereidigt worden.

102568165

Deutschlands zehntes Staatsoberhaupt, Christian Wulff, leistet den Amtseid mit einem kleinen Versprecher.

(Foto: AFP)

Am Nachmittag geht es für Wulff dann vom Reichstag in das eineinhalb Kilometer entfernte Schloss Bellevue, wo er durch die Bundeswehr mit militärischen Ehren im Hof des Schlosses empfangen wird.

sueddeutsche.de folgt Christian Wulff durch seinen ersten Tag. Thorsten Denkler, Berlin, und Lars Langenau berichten.

© sueddeutsche.de/woja
Zur SZ-Startseite