Weihnachtsmärkte:"Ich bin einfach nur schrecklich traurig"

Die einen schließen den Weihnachtsmarkt auf den letzten Drücker, die anderen machen mit 2 G weiter und fragen sich, ob sie auch bald schließen müssen. Wie geht es den Menschen hinter den Ständen?

Von SZ-Autorinnen und Autoren

Halle war einer der letzten. Der Weihnachtsmarkt dort wurde am Mittwoch, einen Tag nach der Eröffnung, pandemiebedingt schon wieder geschlossen. In anderen Städten wie Nürnberg oder Stuttgart kam es kurz vor dem Start zur Absage, während etwa in Freiburg und Hannover der Betrieb weiter läuft - und Standbetreiber sich fragen: Wie lange noch?

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Deutsche Welle Standort Berlin
Deutscher Auslandssender
Ein Sender schaut weg
Achtung: einmalige Nutzung für Interview in GES, Online Inklusive: Dr. Heidi Kastner, Psychiaterin.
Psychologie
"Dummheit hat Hochkonjunktur!"
Volkswagen T6.1 California
VW California
Tiny House auf vier Rädern
Vintage couple hugs and laughing; alles liebe
Hormone
"Die Liebe ist eine Naturgewalt, der wir uns nicht entgegenstellen können"
Feueralarm am Flughafen Berlin
Flughafen Berlin Brandenburg
Reißt den BER wieder ab
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB