bedeckt München 13°

Unfälle - Monheim am Rhein:Dreijährige von Auto durch Luft geschleudert

Deutschland
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. Foto: Nicolas Armer/dpa (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Monheim (dpa/lnw) - Ein dreijähriges Mädchen ist in Mettmann von einem Auto angefahren und verletzt worden. Es war am Dienstagmorgen mit seiner Mutter auf einem Fußweg gegangen, als es sich von der Hand seiner Mutter losriss und plötzlich auf die Straße rannte. Der Wagen einer 37-Jährigen erfasste das Kind und schleuderte es durch die Luft. Das Mädchen wurde am Kopf verletzt und kam ins Krankenhaus. Die Autofahrerin erlitt einen Schock und musste ebenfalls ins Krankenhaus, wie die Kreispolizei Mettmann berichtete.

© dpa-infocom, dpa:210223-99-561277/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema